Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von THETARAY mehr verpassen.

02.07.2020 – 09:21

THETARAY

JVP-Gründer und Vorsitzender Erel Margalit wurde zum Vorsitzenden des Vorstands von ThetaRay ernannt

New York und Hod Hasharon, Israel (ots/PRNewswire)

ThetaRay, der führende Anbieter von Big-Data-Analysen zur Verhinderung von finanzieller Cyber-Kriminalität, ernannte heute den Gründer und Vorsitzenden von Jerusalem Venture Partners (JVP) Erel Margalit zum Vorsitzenden seines Verwaltungsrats.

Erel Margalit, ein weltbekannter Unternehmer, gilt als einer der Architekten der "Start-up-Nation" Israels und gründete das international führende Venture-Capital-Unternehmen JVP. Unter Margalits Führung hat JVP mehr als 1,4 Milliarden US-Dollar in Hunderte von Technologieunternehmen investiert, wichtige Marktführer gefördert und einige der größten Aussteigvorgänge in der Technologiewelt organisiert. JVP wurde von der Stadt New York als Partner ausgewählt, um die Stadt in die Cyber-Hauptstadt der Welt zu verwandeln. "Margalit Startup City" wurde Anfang dieses Jahres im Herzen von SOHO eröffnet und wurde in Partnerschaft zusammen mit wichtigen Akteuren des New-Yorker Technologie-Ökosystems gegründet. Dort befindet sich auch JVPs internationales Cyber-Center als Vorzeigeprojekt, in dem die US-amerikanischen Büros von ThetaRay ihren Geschäftssitz haben. Margalit, der vom Forbes Magazine als einer der 50 größten Risikokapitalgeber der Welt ausgewählt wurde ("Gold Contact List"), wird ThetaRay dabei unterstützen, neue Ziele zu erreichen.

ThetaRay wurde 2013 gegründet und wurde im vergangenen Jahr von mehreren Branchenanalysten und Medienunternehmen als führend bei der Erkennung von Cyberkriminalität anerkannt. Frost & Sullivan lobte das Unternehmen für seine KI-betriebene fortschrittliche Analyseplattform. Darüber hinaus nannten die Fintech Breakthrough Awards ThetaRay als das beste Unternehmen für Betrugsvorbeugung ("Best Company for Fraud Prevention") und CIO.com erkannte das Unternehmen als eines der zehn führenden israelischen Tech-Startups an, die heute die Welt der Finanzdienstleistungen prägen.

"In dieser neuen Ära der globalen Wirtschaft nimmt die Finanzkriminalität erheblich zu", sagte Margalit. "Cyber-Kriminalität ist in jeder Hinsicht eine Bedrohung für die Gesellschaft, von Treuhandfonds über internationale Unternehmen bis hin zu Geldwäsche, Terrorfinanzierung und Menschenhandel. Führende Finanzbranchen suchen nach einer Lösung - einer, die in der Lage ist, verdächtige Geldüberweisungen zu verfolgen und Warnmeldungen auszulösen. Die Lösung von ThetaRay passt ideal dazu. Das Unternehmen befindet sich zurzeit an einem monumentalen Punkt und wird von einer Gruppe brillanter Forscher und Fachleute geleitet, die im Laufe der Jahre eine wunderbare Arbeit geleistet haben. Ich freue mich, die Gelegenheit zu haben, dem ThetaRay-Team als Vorsitzender des Unternehmens beizutreten, und bin zuversichtlich, dass wir dieses Unternehmen mit den richtigen Schritten innerhalb mehrerer Jahre zu einem weltweit führenden Unternehmen machen werden."

Der CEO von ThetaRay, Mark Gazit, fügte hinzu: "In einer digitalen Ära, in der Unternehmen mit einem erheblichen Anstieg der Cyberkriminalität zu kämpfen haben, bietet ThetaRay eine Lösung für bedürftige Unternehmen. Ich glaube, dass Erels Ernennung zum Vorsitzenden von ThetaRay dank der Kombination seiner Führungsrolle im Risikokapitalbereich und seinem Wissen über die Technologiewelt dem Unternehmen dazu verhelfen wird, bis an die Spitze zu gelangen. Erels umfassende Erfahrung beim Leiten von JVP-Portfolio-Unternehmen zu globalen Führungspositionen wird ThetaRay dabei helfen, seine Finanzgeschäfte nicht nur erheblich zu erweitern, sondern auch in andere Branchen einzudringen."

Die Ernennung von Margalit folgt der kürzlichen Kooperationsvereinbarung von ThetaRay mit der führenden europäischen Bank Santander, die die Anti-Geldwäsche-Lösung (AML) von ThetaRay für das Korrespondenzbankwesen einsetzt. Margalit erklärte: "Santanders Entscheidung, die einzigartige Technologie von ThetaRay zu integrieren, ist ein weiterer wichtiger Meilenstein im laufenden Kampf gegen Finanzkriminalität, Terrorismusfinanzierung und Menschenhandel. Santander führt ein neues Bankkonzept an, das der Verhinderung von Finanzkriminalität verpflichtet ist, und schließt sich einer langen Reihe von Banken und Finanzinstituten an, die die Technologie von ThetaRay bereits implementiert haben und dadurch den strengen Vorschriften der Bankenbranche entsprechen. Ich bin davon überzeugt, dass Santander ein Modell für mehr Banken werden und zusammen mit ThetaRay eine echte Revolution im Kampf gegen die Finanzkriminalität anführen wird."

Über ThetaRay

ThetaRay hilft Kunden in großen Finanzunternehmen, Sicherheits- und Cyber-Abteilungen und wichtigen Infrastrukturen, widerstandsfähiger zu werden und Chancen zu nutzen. Seine fortschrittlichen Analyselösungen arbeiten mit einer beispiellosen Geschwindigkeit, Genauigkeit und Skalierung, was es Kunden ermöglicht, Risiken zu managen, Geldwäsche zu erkennen sowie Betrug und faule Kredite aufzudecken.ThetaRay bietet die einzige bewährte End-to-End-Lösung mit künstlicher Intuition, von der Datenintegration bis zur Alarmauflösung. Sie bietet innovative Datenintegrations- und Qualitätsfunktionen, erweiterte Überwachungs- und unregulierte Datenerkennungsfunktionen sowie eine einheitliche Plattform für maschinelles Lernen, Portfoliomanagement und erweiterte Analysefunktionen. Unternehmen, die sich auf sehr heterogene und komplexe Umgebungen verlassen, profitieren von der beispiellosen Offenlegung und niedrigen falsch-positiven Raten dank ThetaRay. www.thetaray.com

Über JVP

Jerusalem Venture Partners (JVP), gegründet und geleitet von Dr. Erel Margalit, ist ein international bekannter Risikokapitalfonds. JVP hat bisher 1,4 Milliarden US-Dollar in neun Fonds eingeworben und wurde bereits mehrfach von Preqin und anderen Rankings als eines der zehn erfolgreichsten VC-Unternehmen weltweit gelistet. JVP hat über 140 Unternehmen aufgebaut, die ein breites Netzwerk von Partnern und Marktkenntnissen nutzen, um Unternehmen dabei zu unterstützen, globale Marktführer zu werden. JVP wurde vor Kurzem von der Stadt New York und EDC zur Leitung des Cyber-Sicherheitszentrums in NYC ausgewählt. Unter den bahnbrechenden Unternehmen der israelischen Risikokapitalbranche hat JVP maßgeblich dazu beigetragen, einige der größten Unternehmen von Israel aus zu errichten und 12 erste öffentliche Angebote in der NASDAQ zu ermöglichen. https://www.jvpvc.com

Vertrag:
Mark Prindle
Fusion PR
+1-646-452-7109
mark.prindle@fusionpr.com 

Weitere Storys: THETARAY
Weitere Storys: THETARAY