PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Venture Global LNG, Inc. mehr verpassen.

28.05.2021 – 14:48

Venture Global LNG, Inc.

Venture Global startet Projekt zur CO2-Abscheidung und -Sequestrierung

Arlington, Va. (ots/PRNewswire)

Venture Global LNG hat heute Pläne zur Abscheidung und Sequestrierung von Kohlenstoff an seinen LNG-Anlagen Calcasieu Pass und Plaquemines bekannt gegeben. Nach Abschluss einer umfassenden technischen und geotechnischen Analyse startet das Unternehmen, vorbehaltlich der behördlichen Genehmigungen, ein sofort betriebsbereites Projekt zur Abscheidung und Sequestrierung von Kohlendioxid (Carbon Capture and Sequestration, CCS). Dabei wird CO2 an den Standorten komprimiert, anschließend transportiert und tief in unterirdische salzhaltige Aquifere injiziert, wo es dauerhaft gespeichert wird.

Auf diese Weise wird Venture Global schätzungsweise 500.000 Tonnen Kohlenstoff pro Jahr in seinen Verflüssigungsanlagen in Calcasieu Pass und Plaquemines abscheiden und speichern. Darüber hinaus plant das Unternehmen, eine ähnliche Infrastruktur zu nutzen, um 500.000 Tonnen Kohlenstoff pro Jahr aus der CP2 LNG-Anlage abzuscheiden und zu speichern, sobald diese genehmigt ist. Insgesamt plant Venture Global, 1 Million Tonnen Kohlenstoff pro Jahr abzuscheiden, was der Entfernung von fast 200.000 Autos von der Straße über 20 Jahre entspricht. Der erfolgreiche Einsatz der Technologie zur Kohlenstoffabscheidung und -sequestrierung am Calcasieu Pass wäre der erste dieser Art in einer bestehenden LNG-Anlage in den Vereinigten Staate.

"Von der Senkung der LNG-Kosten bis hin zur Verringerung des CO2-Fußabdrucks - Venture Global setzt seine Mission fort, ständig innovativ zu sein, um unseren Kunden das bestmögliche Produkt zu liefern", so Mike Sabel, CEO von Venture Global. "Durch dieses historische Projekt zur Kohlenstoffabscheidung und -sequestrierung werden wir auf unserer bestehenden, hochmodernen Technologie aufbauen, um in unseren Anlagen noch saubereres LNG zu entwickeln, das Kohle auf der ganzen Welt verdrängt. Unser Standort in Louisiana ist einzigartig positioniert, um Pionierarbeit bei der Einführung dieser Technologie zu leisten, da die Geologie die Injektion und Speicherung von CO2 in industriellem Maßstab erlaubt. Gouverneur John Bel Edwards wird Louisiana zur nationalen Drehscheibe für innovative Energietechnologien zur Bewältigung der Klimaschutzprobleme machen und Venture Global ist stolz darauf, mit ihm bei diesen Bemühungen zusammenzuarbeiten."

"Es freue mich, dass Venture Global LNG ein bedeutendes Potential für die CO2-Abscheidung und -Sequestrierung in Louisiana erkennt", sagte Louisianas Gouverneur John Bel Edwards. "Louisiana ist in Bezug auf Infrastruktur, Industrie, Geologie und Politik gut positioniert, um eine führende Rolle bei der Kontrolle und Reduzierung atmosphärischer Kohlenstoffemissionen durch den Einsatz von Initiativen im Bereich Carbon Capture, Utilization and Storage (CCUS) zu übernehmen. Louisiana erkennt voll und ganz an, dass sich unsere Nation in der Anfangsphase eines tiefgreifenden Wandels in unserem Energiemix befindet, und ich habe mich dazu verpflichtet, Investitionen des privaten Sektors zu unterstützen, die die Treibhausgasemissionen in unserem Staat auf eine wichtige und nachhaltige Weise angehen. Es ist klar, dass Venture Global LNG ein wichtiger Partner auf diesem neuen Gebiet der Kohlenstoffabscheidung ist."

"Wir wissen bereits, dass Louisianas Geologie und Industrie darauf vorbereitet sind, ein wichtiger Knotenpunkt für das Wachstum neuer wirtschaftlicher Möglichkeiten durch Kohlenstoffmanagement zu sein, und jetzt sehen wir, was wir brauchen, um den nächsten Schritt zu machen und in diesem Bereich eine nationale Führungsposition einzunehmen - konkrete Projekte wie die CCS-Initiative von Venture Global LNG", sagte Louisianas Minister für natürliche Ressourcen Tom Harris. "Dieser Staat ist perfekt positioniert, um vom Wachstum einer Kohlenstoffmanagement-Industrie zu profitieren, und die hier bereits vorhandene Erfahrung und Technologie wird den Unternehmen dabei nützlich sein, unsere Vorteile weiter auszubauen - zum Wohle der Menschen in diesem Staat, seiner Umwelt und der Unternehmen, die sich entscheiden, hier Geschäfte zu machen."

Informationen zu Venture Global LNG

Venture Global LNG ist ein langfristiger Anbieter von verflüssigtem Erdgas zu geringen Kosten aus den reichen Erdgasvorkommen Nordamerikas. Derzeit baut oder erschließt das Unternehmen mehr als 50 MTPA Produktionskapazität in Louisiana, um der Welt saubere Energie zu günstigen Preisen zu liefern. Weitere Informationen finden Sie unter www.venturegloballng.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/825434/VENTURE_GLOBAL_LNG_INC___Logo.jpg

Pressekontakt:

Venture Global-Investorenkontakt: Leah Woodward
Direkt: +1 202 759-6746
lwoodward@vglng.com

Medienkontakt bei Venture Global: Shaylyn Hynes
Direkt: +1 202 920-0964
shynes@vglng.com

Weitere Storys: Venture Global LNG, Inc.
Weitere Storys: Venture Global LNG, Inc.