PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von KPS Capital Partners, LP mehr verpassen.

22.07.2020 – 17:01

KPS Capital Partners, LP

KPS Capital Partners erwirbt AM General LLC

New York (ots/PRNewswire)

KPS Capital Partners, LP ("KPS") gab heute bekannt, dass es über eine neu gegründete Tochtergesellschaft eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von AM General LLC ("AM General" oder das "Unternehmen") von einer Tochtergesellschaft von MacAndrews & Forbes Incorporated unterzeichnet hat. Die finanziellen Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

AM General entwickelt, konstruiert, fertigt, liefert und unterstützt Spezialfahrzeuge für militärische und kommerzielle Kunden weltweit, einschließlich des legendären High Mobility Multipurpose Wheeled Vehicle, allgemein als HUMVEE® bekannt. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Landfahrzeugsystemen. Sein militärischer Zweig ist weithin anerkannt für hervorragende Leistungen in der Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und logistischen Unterstützung von taktischen Fahrzeugen. AM General hat in den letzten 100 Jahren über eine Million Fahrzeuge und über 300.000 Fahrzeugsysteme in mehr als 70 Ländern gebaut und instand gehalten. Heute baut AM General mehr leichte taktische Militärfahrzeuge als jedes andere Unternehmen der Welt. Mit Hauptsitz in South Bend, Indiana, und Produktionsstätten in Indiana und Ohio sowie einem hochmodernen technischen Entwicklungszentrum in Michigan, beschäftigt AM General eine leistungsstarke Belegschaft und arbeitet mit mehr als 1.700 Zulieferern in 43 Bundesstaaten zusammen.

Jay Bernstein, Gesellschafter von KPS, sagte: "Wir sind hoch erfreut über die Übernahme von AM General, einem legendären amerikanischen Unternehmen, das weltweit führend in der Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und Unterstützung von leichten taktischen und Spezialfahrzeugen ist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit CEO Andy Hove, dem Management-Team des Unternehmens und allen Mitarbeitern von AM General, um diese großartige Plattform organisch und durch Übernahmen weiter auszubauen. Dazu beabsichtigen wir, das Engagement des Unternehmens für Forschung, Technologie, Innovation und die Entwicklung neuer Produkte sowie sein Erbe und seinen berühmten Markennamen zu nutzen. Die nachgewiesene Erfolgsbilanz von KPS und lange Geschichte erfolgreicher Investitionen in Spezialfahrzeughersteller sowie die globale Plattform und die beträchtlichen finanziellen Ressourcen von KPS machen uns äußerst zuversichtlich, dass AM General unter der Ägide von KPS weiterhin florieren wird - zum Nutzen seiner Kunden und aller Stakeholder."

Dazu Andy Hove, CEO von AM General: "Mit seiner jahrzehntelangen Erfolgsgeschichte im Aufbau von erstklassigen, branchenführenden Unternehmen ist KPS der ideale Partner für AM General sowie unsere militärischen und kommerziellen Kunden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit KPS, um unsere Strategie weiter umzusetzen und in unseren äußerst ehrgeizigen Wachstumsplan zu investieren. Das bewiesene Engagement von KPS für hervorragende Fertigungsqualität, kontinuierliche Verbesserung und Investition in Technologie und Innovation wird die heutige Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens auf dem militärischen und kommerziellen Markt nur verbessern."

Der Abschluss der Transaktion wird für das dritte oder vierte Quartal 2020 erwartet und unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen und Genehmigungen.

Die Rechtsberatung von KPS und seinen Tochtergesellschaften oblag der Kanzlei Kirkland & Ellis.

Informationen zu AM General LLC

AM General ist weltweit führend in der Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und Unterstützung von leichten taktischen Fahrzeugen. AM General ist der Entwickler und alleinige Hersteller des HUMVEE® - dem weltweit führenden militärischen Allradfahrzeug. AM General hat durch seine historischen Unternehmen in den letzten 100 Jahren über eine Million Fahrzeuge und über 300.000 Fahrzeugsysteme in mehr als 70 Ländern gebaut und instand gehalten. Der Hauptsitz von AM General befindet sich in South Bend, Illinois. Weitere Informationen zu AM General finden Sie unter www.amgeneral.com.

Informationen zu KPS Capital Partners, LP

KPS verwaltet über seine verbundenen Managementorganisationen die KPS Special Situations Funds, eine Gruppe von Investmentfonds mit einem verwalteten Vermögen von rund 11,4 Mrd. $ (Stand: 31. März 2020). Die Partner von KPS arbeiten seit mehr als zwei Jahrzehnten exklusiv daran, signifikante Kapitalwerterhöhungen zu erzielen. Dies erfolgt durch Mehrheitsbeteiligungen an produzierenden Unternehmen und Industriefirmen einer breiten Palette von Branchen, darunter Grundstoffe, Marken-Konsumgüter, Gesundheits- und Luxusprodukte, Automobilteile, Investitionsgüter und allgemeine Fertigung. KPS schafft Werte für seine Investoren durch die konstruktive Zusammenarbeit mit kompetenten Führungsteams, um die Unternehmen weiter zu verbessern. Der Fondsverwalter erzielt Investmentrenditen, indem er die strategische Position, Wettbewerbsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der Unternehmen im Portfolio strukturell verbessert und sich nicht primär auf finanzielle Hebelwirkungen verlässt. Die Portfoliounternehmen des KPS Special Situations Funds verfügen über einen kumulierten jährlichen Umsatz von ca. 8,4 Mrd. $, betreiben 150 Fertigungsanlagen in 26 Ländern und beschäftigen direkt und in Joint-Ventures über 23.000 Mitarbeiter weltweit. Die Investmentstrategie und Portfoliounternehmen von KPS sind im Einzelnen unter www.kpsfund.com aufgeführt.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1023167/KPS_Logo.jpg

Pressekontakt:

Geschäftsanfragen: KPS +1 212 338 5100

Medienanfragen: Mark Semer +1 917 439 3507

oder Daniel Yunger +1 917 574 8582

Weitere Storys: KPS Capital Partners, LP
Weitere Storys: KPS Capital Partners, LP