PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Risen Energy Co., Ltd mehr verpassen.

17.07.2020 – 04:00

Risen Energy Co., Ltd

Risen Energy sichert sich EPC-Auftrag für ein 250-MW-Projekt in Vietnam

Ningbo, China (ots/PRNewswire)

Damit setzt das Unternehmen seine ausgezeichnete Erfolgsgeschichte in internationalen Märkten fort

Risen Energy Co. (SZSE:300118) gab kürzlich bekannt, dass das Unternehmen EPC-Leistungen für das 4/5-Projekt der Xinghai-Gruppe (mit einer Gesamtkapazität von 250 MW) in Loc Ninh, Vietnam, erbringen wird und die Lieferung voraussichtlich im Dezember dieses Jahres abgeschlossen sein wird. Die Anlage, eines der größten privat finanzierten EPC-Projekte weltweit, wird dem Unternehmen helfen, seine Wettbewerbsfähigkeit auf dem vietnamesischen Markt weiter zu verbessern, sobald sie erfolgreich an das Netz angeschlossen ist.

Mit einer nutzbaren Sonneneinstrahlung zwischen 2.000 und 2.500 Stunden pro Jahr gehört Vietnam zu den Ländern Südostasiens, die die Vorteile der Solarenergie am besten nutzen können. Die heiße und feuchte Umgebung des Landes stellt jedoch erhöhte Ansprüche an den stabilen Betrieb von Komponenten. Deswegen wird Risen Energy hocheffiziente Jaeger-Komponenten für das Projekt einsetzen, die widerstandsfähiger gegen LID und LeTID sind. Darüber hinaus sollen die Komponenten die LCOE senken und die Einnahmen aus der Stromerzeugung der Anlage erhöhen.

Als eines der ersten PV-Unternehmen, das in den vietnamesischen Markt eingestiegen ist, hat Risen Energy zügig eine Strategie umgesetzt, die sich auf die Lokalisierung von Ressourcen, die Rekrutierung lokaler Talente und die Gründung lokaler Niederlassungen konzentrierte. Dieser Ansatz trug wesentlich dazu bei, dass das Unternehmen eine Reihe von Projektaufträgen erhielt. Das Unternehmen hat seine Präsenz weltweit ausgebaut und bereits Projekte in Europa, Asien, Nordamerika, Südamerika und Australien abgeschlossen. Besonders bemerkenswert sind dabei die ausgezeichneten Ergebnisse in Märkten, die von der Seidenstraßeninitiative (Belt and Road Initiative) der chinesischen Regierung profitieren, darunter Nepal, Bangladesch, Kasachstan und Malaysia.

Risen Energy kommentierte die Kooperation wie folgt: "Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit der Xinghai-Gruppe bei diesem Projekt. Die Zusammenarbeit wird nicht nur die Marktposition des Unternehmens in Vietnam weiter festigen, sondern auch die Entwicklung des Sektors für saubere Energie in Vietnam und Südostasien vorantreiben. Dazu werden wir unsere Stärken weiterhin voll ausschöpfen, um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Kunden weltweit gerecht zu werden und ihnen qualitativ hochwertigere PV-Produkte und Dienstleistungen anzubieten."

Pressekontakt:

Tina Feng
+86 574 59953077

Kontaktdaten anzeigen

Pressekontakt:

Tina Feng
+86 574 59953077

Weitere Storys: Risen Energy Co., Ltd
Weitere Storys: Risen Energy Co., Ltd