ClinicAll

Durchbruch auf dem arabischen Markt: ClinicAll Germany wird Ausstatter einer der führenden Krankenhausgruppen Saudi Arabiens

Durchbruch auf dem arabischen Markt: ClinicAll Germany wird Ausstatter einer der führenden Krankenhausgruppe Saudi Arabiens. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/116465 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ClinicAll Germany"

Zug (ots) - ClinicAll legt den Grundstein für eine erfolgreiche Expansion auf dem arabischen Markt durch den bahnbrechenden Vertragsabschluss mit einer der größten und dynamisch wachsenden Krankenhaus-Ketten im Mittleren Osten.

Gemeinsam mit einem der führenden US-Krankenhaus-Ausstatter und Bettenhersteller wird das erste Haus in Riad, im Rahmen einer umfassenden Modernisierung komplett mit den innovativen ClinicAll Bedside-Terminals ausgestattet. Das Krankenhaus hat eine Kapazität von 210 Betten, die in Zukunft allesamt direkten Anschluss an die moderne Medienwelt erhalten. Zusätzlich wird eine direkte Anbindung für eine komfortable Raumsteuerung: Licht-, Klima-, Fenstersteuerung per Touchscreen über das ClinicAll-Terminal integriert. Top-Neuheit: Erstmalig wir hier die neue Applikation - "Babywatch" - implementiert.

Dabei wurde die Entscheidung für eine Partnerschaft mit ClinicAll gegenüber einem US-Wettbewerber von Seiten des arabischen Managements eindeutig und einhellig getroffen und damit begründet, dass ClinicAll der einzige Anbieter sei, der die jetzigen und zukünftigen Anforderungen der Krankenhaus-Gruppe umsetzen könne. Im Zuge weiterer Modernisierungsmaßnahmen, die alle rund 12 Krankenhäuser und Medical Center der Gruppe u.a. in Dubai und Riad betreffen, könnte dies der Auftakt für eine weitere wegweisende Zusammenarbeit sein.

Kontakt:

ClinicAll AG; Herr Benjamin Becker;
Email: info@clinicall.ch;
Tel: +41 44 8207575; Web: www.clinicall.ch



Weitere Meldungen: ClinicAll

Das könnte Sie auch interessieren: