PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Porsche Schweiz AG mehr verpassen.

13.01.2021 – 06:00

Porsche Schweiz AG

Porsche setzt der "Boxster"-Studie von 1993 ein Denkmal
Neues limitiertes Jubiläumsmodell: der Boxster 25 Jahre

Porsche setzt der "Boxster"-Studie von 1993 ein Denkmal / Neues limitiertes Jubiläumsmodell: der Boxster 25 Jahre
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Stuttgart (ots)

Porsche feiert den 25. Geburtstag seiner Roadster-Familie mit einem besonderen Jubiläumsmodell: dem Boxster 25 Jahre. Die weltweit auf 1'250 Exemplare limitierte Edition basiert auf dem 294 kW (400 PS) starken GTS 4.0-Modell mit Vierliter-Sechszylinder-Boxermotor. Sie greift zahlreiche Designmerkmale jener Studie namens Boxster auf, die 1993 auf der Detroit Motor Show die Erfolgsgeschichte des offenen Zweisitzers einläutete. Die optisch kaum veränderte Serienversion ging 1996 an den Start und tritt heute, nach mehr als 357'000 produzierten Einheiten, in vierter Generation an.

Der neue Boxster 25 Jahre ist ab sofort bestellbar und ist ab Ende März 2021 in den Schweizer Porsche Zentren verfügbar. In der Schweiz beginnen die Preise bei CHF 118'800 - einschliesslich Mehrwertsteuer und mit länderspezifischer Ausstattung.

Weitere Informationen sowie Film- und Foto-Material auf der Porsche Presse-Datenbank unter presse.porsche.ch oder im Porsche Newsroom unter newsroom.porsche.de. Historisches Bildmaterial unter media.porsche.com/mediakit/boxster-25years

Pressekontakt:

Porsche Schweiz AG
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Inga Konen
Telefon: +41 (0)41 487-914-3
E-Mail: inga.konen@porsche.ch