Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Panta Rhei PR AG mehr verpassen.

06.03.2020 – 16:35

Panta Rhei PR AG

Medieninformation: Air France und KLM bieten flexibles und kostenloses Umbuchen

Air France und KLM bieten flexibles und kostenloses Umbuchen

Air France und KLM führen auf dem gesamten Netzwerk flexible und kostenlose Umbuchungsmöglichkeiten ein, und kommen so angesichts der Coronavirus-Situation den Bedürfnissen ihrer Fluggäste entgegen.

Die neuen freiwilligen Umbuchungsbestimmungen gelten weltweit für alle Air France- und KLM-Fluggäste mit einem gültigen, bis am 31. März ausgestellten Ticket für eine Reise bis und mit 31. Mai 2020.

Die Umbuchung und Ausstellung des Tickets muss vor dem 31. Mai 2020 erfolgen. Bei Umbuchungen in eine höhere Buchungsklasse wird gegebenenfalls ein Aufpreis fällig.

Die Fluggäste können ihre Abreise auch auf einen Termin nach dem 31. Mai 2020 verschieben, ihr Reiseziel ändern oder ihre Reise stornieren. In diesen Fällen erhalten die Fluggäste einen Gutschein, der ein Jahr lang gültig ist und auf Flügen von Air France und KLM eingelöst werden kann. Der Gutschein ist nicht erstattungsfähig.

Diese neuen Richtlinien ersetzen nicht die getroffenen Umbuchungsbestimmungen für Reisen nach und von China, Korea, Singapur und Italien.

Mehr Informationen und laufende Updates unter www.airfrance.ch und www.klm.ch sowie für Reisebüors unter www.agentconnect.biz.

Air France-KLM Medienkontakt:
c/o Panta Rhei PR AG
Reto Wilhelm / Nina Rafaniello
airfrance-klm@pantarhei.ch
+41 (0)44 365 20 20
www.airfranceklm.com 
Twitter: @AirFranceKLM