Panta Rhei PR AG

Medienmitteilung: Gut vorbereitet in die Langlaufsaison - Arabella Hotel Waldhuus Davos holt Profi an Bord

Das Arabella Hotel Waldhuus Davos startet dieser Tage mit eigener Trainerin und speziellen Packages für Nordic-Fans in die Langlaufsaison 2018/19.
Das Arabella Hotel Waldhuus Davos startet dieser Tage mit eigener Trainerin und speziellen Packages für Nordic-Fans in die Langlaufsaison 2018/19.

Ein Dokument

Arabella Hotel Waldhuus Davos

Davos, 23. Oktober 2018 - Freunde des Langlaufs aufgepasst: Davos startet dieser Tage in die neue Saison: Bereits ab dem 27. Oktober gleiten Langlaufbegeisterte über die frisch präparierten Loipen im Flüelatal. Vom frühen Saisonstart und den guten Trainingsbedingungen profitiert nicht nur die internationale Langlaufelite. Auch Gäste des Arabella Hotel Waldhuus Davos können ihre Langlaufkünste dank eines neuen Angebots direkt vor der Haustür und mit professioneller Unterstützung perfektionieren.

Winterzeit ist Langlaufzeit. In Davos startet man - Snowfarming sei Dank - schon im Herbst garantiert schneesicher in die Langlaufsaison. Neben den Top-Athleten der grossen Langlaufnationen nutzen auch Hobby-Sportler die optimalen Voraussetzungen auf 1560 Metern über Meer, um sich frühzeitig auf die bevorstehende Saison vorzubereiten. Im Arabella Hotel Waldhuus Davos werden sie bei ihrem Training neu von der Langläuferin Barbara Flury unterstützt.

Anleitung vom Profi: Vorbereitungswochenenden im Waldhuus

Der Engadin Skimarathon wie auch der Engadin Frauenlauf gehören zu den jährlichen Highlights des Langlauf-Winters. Wer sich dieses Jahr in aller Ruhe auf die beiden Rennen vorbereiten und an der richtigen Technik feilen möchte, ist im Arabella Hotel Waldhuus Davos am richtigen Ort: Das Davoser Loipennetz mit seinen 100 Kilometern Klassisch-Loipen und 46 Kilometern Skating-Loipen ist vom Hotel in wenigen Schritten zu erreichen, und auch das offizielle Langlaufzentrum von Davos befindet sich nur ein paar wenige "Doppelstock-Schübe" entfernt. Doch damit nicht genug: Neu erhalten die Gäste während der ganzen Saison professionelle Tipps und Tricks zur Kunst des langen Laufens von der Langlauflehrerin und ehemaligen Olympia-Teilnehmerin Barbara Flury. Teilnehmende am 51. Engadin Skimarathon und am 20. Engadin Frauenlauf profitieren zudem von zwei exklusiven Vorbereitungswochenenden mit der ehemaligen Profilangläuferin: Für 810 Franken im Doppelzimmer verleiht die Expertin ihrer Technik beim individuellen Unterricht den letzten Schliff - Wachskurs und Entspannungsprogramm für die strapazierten Muskeln inklusive. Barbara Flury und ihr Team können auch für individuellen Langlaufunterricht gebucht werden.

Familiensache: Keiner zu klein, ein Björn Daehlie zu sein

Auch Geniesser, Nachteulen und die kleinen Langlaufprofis von morgen kommen im Waldhuus in Sachen lange Bretter nicht zu kurz: Die beleuchtete Nachtloipe startet direkt beim Hotel und lädt zum gemütlich-romantischen Gleiten unter dem Davoser Sternenhimmel ein. Der kostenfreie Langlauf-Schnupperkurs des regionalen Gästeprogramms "Davos Inside" sowie der Langlauf-Parcours des Davos Nordic Park gewährt grossen und kleinen Anfängern zudem einen spielerischen Zugang zum beliebten Sport aus dem hohen Norden. Ausschliesslich für die Kleinen reserviert ist der Björn Daehlie Kids-Event am 15. Dezember. Während des FIS Langlauf Weltcups in Davos führt der achtfache Olympiasieger Björn Daehlie Kinder zwischen 5 und 16 Jahren auf dem Fun-Parcours in die Freuden des Langlaufs ein. Waldhuus-Gäste profitieren dabei wie immer von speziellen Konditionen: 200 Franken kostet das Familienzimmer pro Nacht (zwei Kinder bis 16 Jahren schlafen kostenfrei im Zimmer der Eltern).

Professionell unterwegs: Vorbereitungswochenenden Engadin Skimarathon (11. - 13. Januar 2019) und Engadin Frauenlauf (15. - 17. Februar 2019) im Waldhuus Davos mit Profi-Langläuferin Barbara Flury

Beide Packages beinhalten:

- 2 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet, Wellnessbereich und 
  Davos-Klosters-Gästekarte zur freien Fahrt mit den Ortsbussen und Zügen
- Je 2 Stunden Langlauf-Unterricht mit Barbara Flury (Skating) am Samstag und 
  Sonntag
- 1 Stunde Entspannungs- und Dehnungsübungen mit Barbara Flury
- Wachskurs inkl. Material sowie Tipps und Tricks zur selbstständigen 
  Vorbereitung mit Barbara Flury
- Optional buchbar: Massagen gemäss Webseite, 4-Gang-Steinbockwahl-Menü 
  (Halbpension) für CHF 52 pro Person und Abend. 

Preis pro Aufenthalt: CHF 535 (EZ); CHF 810 (2 Personen im DZ*)

Buchung unter +41 81 417 93 33 sowie unter www.waldhuusdavos.ch

*zwei Kinder bis 16 Jahre schlafen gratis im Zimmer der Eltern; Kinderbetreuung im Globi Kids Club für Kinder von 3-10 Jahren inbegriffen.

Loipen-Highlights auf einen Blick: Langlauf-Events im Winter 2018/19

Für Anfänger und Fortgeschrittene: 39. SonntagsBlick Langlaufplausch Davos 2018 (24.11. - 2.12.2018)

Für Stimmungsmacher: DAVOS NORDIC FIS Langlauf Weltcup (15.12. - 16.12.2018)

Für die Langlaufprofis von morgen: 18. Daehlie Kids Event (15.12.2018)

Für Naturfreunde: Sertig Classic Davos (17.2.2019)

Für Frauen: 20. Engadin Frauenlauf (3.3.2019)

Für Ambitionierte: 51. Engadin Skimarathon (10.3.2019)

Das Arabella Hotel Waldhuus bietet seinen Gästen verschiedene Packages als Vorbereitung zu den verschiedenen Events. Weitere Informationen zum Technik-Training und Buchung unter +41 81 417 93 33 oder info@waldhuusdavos.ch.

Waldhuus Davos - ganz familiär

Eine einzigartige Lage inmitten der Bündner Berge, gepaart mit der herzlichen Gastfreundschaft des Teams um Direktor Stefan D. Ringgenberg, macht das Arabella Hotel Waldhuus zum perfekten Zuhause im weltbekannten Davos. Ob als Familie, Individualgast, Langläufer oder Seminarteilnehmer - das gemütliche Waldhuus mit seinen 93 Zimmern und Suiten und einem eigenen Globi Kids Club bietet jedem kleinen und grossen Gast, was das Herz begehrt.http://www.waldhuusdavos.ch

www.waldhuusdavos.ch

Medienstelle Arabella Hotel Waldhuus Davos, c/o Panta Rhei PR
Dr. Reto Wilhelm: Tel. 044 365 20 20; r.wilhelm@pantarhei.ch 


Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: