Das könnte Sie auch interessieren:

Sicheres und legales Fliegen dank der neuen TCS-Drohnen-App

Bern (ots) - Der Bund schätzt die Zahl der in den vergangenen Jahren verkauften Drohnen in der Schweiz auf ...

Persönlichkeit wichtiger als Fähigkeiten / Opacc erhält Bestnoten von kununu

Kriens (ots) - Opacc gehört - wie schon in den Vorjahren - zu den beliebtesten Arbeitgebern. ...

Öffnung der Archive der SRG SSR für Schweizer Medienhäuser über die Shared Content Plattform

Bern (ots) - Die SRG erweitert ihr Archiv-Angebot für das Schweizer Publikum. Zusätzlich zu den bisher ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von LIDL Schweiz

02.08.2018 – 15:00

LIDL Schweiz

Lidl Schweiz informiert über einen Warenrückruf des Produktes "Italiamo gehackte Tomaten mit Gewürzen, Sortierung Basilikum"

Weinfelden (ots)

Lidl Schweiz ruft aktuell das Produkt "Italiamo gehackte Tomaten mit Gewürzen, Sortierung Basilikum" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2020 und der Charge L327NDB 6A-31/12/2020 SI LB 224 zurück. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in dem betroffenen Produkt Plastikfremdkörper enthalten sind. Aufgrund der möglichen Verletzungsgefahr beim Verzehr sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das Produkt keinesfalls konsumieren.

Das betroffene Produkt "Italiamo gehackte Tomaten mit Gewürzen, Sortierung Basilikum" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2020 und der Charge L327NDB 6A-31/12/2020 SI LB 224 wurde bei Lidl Schweiz verkauft. Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes hat Lidl Schweiz sofort reagiert und das betroffene Produkt aus dem Verkauf genommen. Das Produkt kann in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Von dem Rückruf ist ausschliesslich das Produkt "Italiamo gehackte Tomaten mit Gewürzen, Sortierung Basilikum" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2020 und der Charge L327NDB 6A-31/12/2020 SI LB 224 betroffen. Andere bei Lidl Schweiz verkaufte Produkte insbesondere weitere Produkte der Marke "Italiamo" sind von dem Rückruf nicht betroffen.

Lidl Schweiz entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Kontakt Lidl Schweiz:

Medienstelle
Dunantstrasse 14
8570 Weinfelden
Tel.: +41 (0)71 627 82 00
E-Mail: media@lidl.ch
www.lidl.ch
www.lidl.ch/darum
www.facebook.com/lidlch
www.instagram.com/lidlch/

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von LIDL Schweiz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung