SWISSHAUS

SOLARIS von SWISSHAUS: Ein Eigenheim fängt die Sonne ein

Avantgardistisch und lichtdurchflutet: SOLARIS von SWISSHAUS. / Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/SWISSHAUS" .

St. Gallen (ots) - Weitläufig, lichtdurchflutet, eine klare Formsprache und in einer ökologisch sinnvollen Bauweise - Anforderungen, die heute bei künftigen Eigenheimbesitzern ganz oben auf der Wunschliste stehen. Auf diese Bedürfnisse hat SWISSHAUS mit "SOLARIS" reagiert. Ein Hausmodell, das sich bestens ins Konzept des modernen Lifestyles einfügt und funktionales Design mit ökologischem Anspruch intelligent vereint.

Wer sich den Wunsch nach einem Eigenheim realisieren möchte, kommt an der Frage nach dem persönlichen Lebensstil, seinen Wertvorstellungen und täglichen Gewohnheiten nicht vorbei. Schliesslich repräsentiert ein Haus immer auch die Menschen, für die es gebaut wurde. "So individuell die Anforderungen an ein Eigenheim auch formuliert werden, zeichnet sich doch ein gesellschaftlicher Trend ab, für den luxuriöser Wohnkomfort und Umweltbewusstsein kein Widerspruch sind", weiss Beatrice Metzger, Vorsitzende der Geschäftsleitung von SWISSHAUS.

Klare Architektur, intelligente Ausstattung

Die SWISSHAUS AG, Schweizer Marktführerin im Bau von individuellen Einfamilienhäusern, hat mit "SOLARIS" ein Hausmodell lanciert, das speziell auf die modernen Bedürfnisse nach Licht, Grösse und luxuriöser Ausstattung abgestimmt ist. Das neuzeitliche Wohnkonzept von SOLARIS gefällt aber auch umweltbewussten Individualisten, die mit der Sonne als Energiequelle ihre Ökobilanz grün halten möchten. Die Architektur von SOLARIS zeigt sich modern, geradlinig und auf das Wesentliche reduziert: Die zweigeschossige und unterkellerte Villa überzeugt mit einer klaren Formsprache. Grossflächige Fenster auf beiden Etagen öffnen den Blick in die Natur und sorgen für lichtdurchflutete Räume. Zusätzlich bündelt eine Oberlichtkuppel im Flachdach das Licht und führt es entlang der Treppe bis ins Erdgeschoss.

Im Erdgeschoss dominiert das weitläufige Wohn-/Esszimmer mit angrenzender Kochinsel. Der ganze Bereich wird von einem gedeckten Sitzplatz flankiert. Ein Zimmer als Büro oder für Gäste und eine Toilette runden das Raumangebot im Erdgeschoss ab. Das Elternschlafzimmer im Obergeschoss hat einen direkten Zugang zum Wohlfühlbad mit Ankleideraum sowie zum überdachten Balkon. Die beiden Kinderzimmer bieten mit mehr als 14 Quadratmeter jeweils genügend Platz für Spiele und Abenteuer, derweil eine separate Dusche mit Toilette Engpässe am Morgen vermeidet. Intelligentes Detail: "Der gedeckte Sitzplatz respektive der überdachte Balkon im Obergeschoss haben den Nebeneffekt, dass im Sommer die Glastüren beschattet sind. Im Winter hingegen, wenn die Sonne tief steht, lassen sie die wärmenden Sonnenstrahlen in die Räume hinein", erklärt Beatrice Metzger. Elektrische Storenantriebe und eine grosszügig gedämmte Gebäudehülle gehören ebenfalls zum Standard bei der Premium-Ausführung von SOLARIS. An der südseitigen Hausfassade lässt sich zudem problemlos eine vertikale Solaranlage integrieren. Damit sind funktionales Design und ökologischer Anspruch intelligent vereint.

Jedes Hausprojekt ist individuell

Trotz dieser Grundausstattung ist jedes Hausprojekt wieder anders. Denn im Gegensatz zu einem Fertighaus mit vorfabrizierten Elementen, profitiert die Bauherrschaft bei der Massiv- und Holzbauweise von viel Gestaltungsfreiheit und individuellen Lösungskonzepten. Das verleiht jedem Eigenheim sein individuelles Gesicht und persönliche Note.

Neben dem Hausmodell SOLARIS bietet SWISSHAUS eine ganze Reihe an Hausideen ob in Massiv- oder Holzbauweise. Diese dienen in erster Linie als inspirierende Quelle für das persönliche Traumhaus. Daneben stehen der Bauherrschaft sämtliche Optionen an architektonischen Stilrichtungen, technischen Raffinessen und kreativen Details offen. Als Generalunternehmen kümmert sich SWISSHAUS um jedes Detail - von der ersten Skizze bis zur Schlüsselübergabe. Und dank Festpreisgarantie weiss die Bauherrschaft noch vor dem Spatenstich, wie viel das Haus am Ende kosten wird. Das gibt Vertrauen und Sicherheit.

Zum Unternehmen SWISSHAUS:

SWISSHAUS ist mit über 250 gebauten Häusern pro Jahr der Schweizer Marktführer im Bau von Einfamilienhäusern. Als Generalunternehmer bietet SWISSHAUS den Kunden individuelle Architektur basierend auf verschiedenen Hausideen, die als inspirierende Grundidee für die Realisierung der Traumhäuser dienen. Sowohl die SWISSHAUS AG als auch ihre Fachpartner bringen viel Erfahrung in ihren Fachgebieten mit, ob im Massiv- oder Holzbau. Dabei setzen sie auf intelligente, neueste Technik, die nachhaltiges Bauen erst ermöglichen.

Nebst Festpreisgarantie, regionaler Verankerung, energieeffizienter Bauweise und einem vielfältigen Service-Angebot, sorgt SWISSHAUS auch für eine persönliche Betreuung von der Baulandsuche bis zur Schlüsselübergabe. Dabei steht der Kunde stets im Mittelpunkt.

Kontakt:

SWISSHAUS AG
Urs Neuhauser
Marketingleiter
Mitglied der Geschäftsleitung

SWISSHAUS AG
Michèle Rova
Leiterin Kommunikation
Mitglied des Kaders

St. Jakob-Strasse 21
Postfach
CH-9004 St. Gallen
Tel.: +41/71/242'63'78
Fax: +41/71/242'63'53
E-Mail:rova@swisshaus.ch
Internet: www.swisshaus.ch



Weitere Meldungen: SWISSHAUS

Das könnte Sie auch interessieren: