PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von The Bank of New York Mellon Corporation mehr verpassen.

01.05.2008 – 20:11

The Bank of New York Mellon Corporation

Global Investor kürt Mellon Transition Management zum besten Transition-Manager 2008 in Nord- und Südamerika

San Francisco (ots/PRNewswire)

- Platz 2 weltweit als "Best Transition Manager Overall"
Mellon Transition Management (MTM), der Spezialist für
Transition-Management von BNY Mellon Asset Management, wurde vom
Magazin Global Investor zum besten Transition-Manager des Jahres 2008
in Nord- und Südamerika gekürt. Das Magazin bestimmte die Gewinner,
nachdem über 500 institutionelle Investoren ihre Transition-Manager
in zwölf Kategorien bewertet hatten. MTM errang ausserdem den zweiten
Gesamtplatz weltweit in der Kategorie "Best Transition Manager
Overall".
Bei der Global Investor-Befragung errang MTM in elf der zwölf
Kategorien einen Platz unter den ersten Dreien. Zu den Kategorien
zählten Projektmanagement, Berichterstattungsfähigkeit, Pre-Trade-
und Post-Trade-Analyse, Risikokontrollen, Zugang zu Liquidität,
Buchungskontrolle, Genauigkeit bei der Defizitbewertung,
Beziehungsmanagement und Gesamtdienste.
"Hinter dem Wachstum in unserem Unternehmen standen das
Engagement von Mellon Transition Management für Transparenz, das
Treuhändermodell und der Einsatz für effiziente Übergänge", sagte
Mark Keleher, Chief Executive Officer von MTM. "Der Preis spiegelt
die zunehmende Anerkennung wider, die wir für unser
Unternehmensmodell erfahren."
Die Auszeichnung von Global Investor folgte auf die Bekanntgabe
im Vormonat, dass das Magazin Global Pensions MTM zum
Transition-Manager des Jahres 2008 ernannt hatte.
BNY Mellon Asset Management ist mit mehr als 1 Billion USD
Vermögensverwaltungsvolumen (Assets under Management) einer der
grössten globalen Asset Manager der Welt. Das Multi-Boutique Asset
Management Modell umfasst die Investitionsfähigkeiten von Asset
Managern der Weltklasse, die unter den fortschrittlichsten und
renommiertesten Namen des Geldmanagements zu finden sind. Mit
Investitionskenntnissen, die die ganze Bandbreite der Anlagenklasse
umfassen, bietet BNY Mellon Asset Management eine umfassende Folge
Beta erzeugender und Alpha generierender Investitionsstrategien, um
den besonderen Bedarf von institutionellen Anlegern zu decken.
The Bank of New York Mellon Corporation ist Anbieter globaler
Dienstleistungen im Finanzbereich und bietet Kunden Unterstützung bei
der Verwaltung und Betreuung ihrer Vermögenswerte. Das Unternehmen
ist in 34 Ländern und in über 100 Märkten tätig. Die Firma ist ein
führender Anbieter von Finanzdienstleistungen für Institutionen,
Unternehmen und vermögende Privatkunden. Das Unternehmen bietet
überragendes Asset Management und Wealth-Management,
Vermögensbetreuung, Emittentenbetreuung, Clearing-Leistungen sowie
kurz- und langfristige Finanzdispositionsleistungen und hat für diese
Zwecke ein weltweites kundenorientiertes Team. Das Unternehmen
verwaltet bzw. verwahrt Vermögenswerte in Höhe von über 23 Billionen
USD, über 1,1 Billionen USD Vermögensverwaltungsvolumen (Assets under
Management)und bedient 12 Billionen USD an sich im Umlauf
befindlichen Schuldtiteln. Ergänzende Informationen hierzu stehen
unter bnymellon.com zur Verfügung.
Website: http://www.bnymellon.com

Pressekontakt:

Mike Dunn, +1-212-922-7859, mike.g.dunn@bnymellon.com, oder Jamie
Brookes, +44-20-7163-2146, jamie.brookes@bnymellon.com, beide von The
Bank of New York Mellon Corporation

Weitere Storys: The Bank of New York Mellon Corporation
Weitere Storys: The Bank of New York Mellon Corporation