El Gouna

Modernstes Dialyse-Zentrum im exklusiven Ferienresort "El Gouna" am Roten Meer

    Bern (ots) - Im Ferienresort El Gouna am Roten Meer steht den Feriengästen die modernste medizinische Infrastruktur des "El Gouna Hospitals" zur Verfügung: Neu werden nun auch Behandlungen für chronisch kranke Nierenpatienten durchgeführt. Dank dem modernen Dialyse-Zentrum können Nierenkranke nun ihre Ferien am Roten Meer unbeschwert verbringen und einen erholsamen Urlaub geniessen.

    Entspannte Ferien für Dialysepatienten sind oft unmöglich. In El Gouna am Roten Meer ist dies jedoch kein Problem mehr: Das "El Gouna Hospital" unterhält das modernste Dialyse-Zentrum am Roten Meer. Dank den 4 modernen deutschen Dialysemaschinen können alle gängigen Dialyse-Behandlungen während 24 Stunden angeboten werden. Bis Ende 2006 sollen rund 6 weitere Dialyse-Geräte dazu kommen, was die Behandlungskapazität nochmals deutlich erhöhen wird. Das Zentrum wird in Kooperation mit dem renommierten "Cairo Kidney Center" in Kairo vom ägyptischen Spezialisten Prof. Dr. Rashad Barsoum geführt.

    Das 1998 erbaute Krankenhaus "El Gouna Hospital" verfügt über 40 Betten und entspricht den modernsten europäischen Standards. Das Hospital umfasst neben einer Intensiv- und 24-Stunden-Notfallstation auch Abteilungen für innere Medizin, Kardiologie, Augenheilkunde, Pädiatrie, Urologie und Gynäkologie. Ebenso ist im "El Gouna Hospital" eine moderne Zahnarztpraxis integriert. Neben allen notwendigen Behandlungsgeräten, Operationssälen und einem Labor verfügt das Krankenhaus in El Gouna über die grösste und modernste Dekompressionskammer des Mittleren Ostens.

    Des Weiteren unterhält das "El Gouna Hospital" ein modernes Zentrum für plastische Chirurgie. Gegründet und geleitet von international renommierten Schönheitschirurgen, bietet das Zentrum ein vielfältiges Angebot an Behandlungsmöglichkeiten: Von umfangreichen OPs bis hin zu Spritzenkuren werden alle möglichen Schönheitsbehandlungen angeboten. Viele internationale Kunden profitieren bereits von der therapeutischen Professionalität sowie den finanziellen Vorteilen des "Plastic Surgery Centers" in El Gouna.

    El Gouna - Die aussergewöhnliche Lagunenstadt am Roten Meer mit 365 Sonnentagen im Jahr. Der exklusive Ferienort "El Gouna" liegt 22 Kilometer nördlich von Hurghada an einem 10 Kilometer langen Sandstrand. Mit seiner weiten Bucht und den türkisfarbenen Lagunen gilt "El Gouna" als einer der schönsten Bade- und Ferienorte am Roten Meer. Den internationalen Urlaubsgästen stehen 14 geschmackvolle und architektonisch reizvolle Hotels in allen Kategorien zur Verfügung. Neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten bietet "El Gouna" eine Fülle von Sport- und Wellnessaktivitäten: Segeln, Tauchen, Hochseefischen, Kite- und Windsurfen, Reiten, Aerobic, Yoga, Massagen und Golfspielen (18-Loch USPGA Golfkurs). Zudem ist die Stadt mit ihrem Privatflugplatz ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zu historischen Kulturstätten wie Gizeh, Abu Simbel und Luxor.

    "El Gouna" wurde von der Firma "Orascom Hotels & Development" vor 15 Jahren erbaut und wird laufend erweitert. Samih Sawiris, der Chairman von "Orascom Hotels & Development", entwickelt zur Zeit ein neues Ferienresort in Andermatt (Kanton Uri / Schweiz).

ots Originaltext:El Gouna
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Kontakt für Medienanfragen
Andrea C. Hopmann
Hirzel.Neef.Schmid. Konsulenten
Kramgasse 16
3001 Bern
Tel.         +41/31/312'64'33
Fax          +41/31/312'64'35
E-Mail:    andrea.hopmann@konsulenten.ch
Internet: http://www.konsulenten.ch

Kontakt für Medienanfragen vor Ort:
Daniel Breitbach
Senior Public Relations Executive
Orascom Hotels & Development
El Gouna
Red Sea
Phone        +20/65-354-97-08
Mobile      +20/12-244-27-25
Fax          +20/65-358-01-11
E-Mail:    daniel.breitbach@orascomhd.com
Internet: http://www.elgouna.com ; www.orascomhd.com



Weitere Meldungen: El Gouna

Das könnte Sie auch interessieren: