PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Handelszeitung mehr verpassen.

29.01.2020 – 16:50

Handelszeitung

Einkaufszentrum Glatt steigert Umsatz und intensiviert Tiktok-Monitoring

Zürich (ots)

Das Glattzentrum in Wallisellen, grösstes Shoppingcenter der Schweiz, hat den Umsatz 2019 gesteigert. Das schreibt die «Handelszeitung» in ihrer aktuellen Ausgabe. Der Umsatz für 2019 liege «leicht über 600 Millionen Franken», bestätigt Glatt-Geschäftsführer Rageth Clavadetscher; 2018 waren es 597 Millionen.

Die Umsatzsteigerung sei trotz sinkender Besucherzahlen zustande gekommen, sagt Clavadetscher. 2018 wurde das Glatt von 9,2 Millionen Kunden frequentiert; 2019 waren es 9,1 Millionen. Dass bei sinkenden Frequenzen dennoch ein höheres Verkaufstotal resultierte, erklärt Clavadetscher damit, dass im Glatt 2019 «weniger Ausverkauf» herrschte. Zudem habe man ab Oktober einen starken Muji-Effekt verspürt. Die Eröffnung des japanischen Kulthändlers sei überaus erfolgreich gewesen.

Aus dem Vorfall von Mitte Januar mit der chinesischen Social-Media-Plattform Tiktok habe man Lehren gezogen, sagt Clavadetscher zudem. Damals sorgten an einem unbewilligten Tiktok-Event 5500 Kids für Tumult im Glatt. Jetzt wolle man das Thema genauer verfolgen, so der Glatt-Chef: «Wir verstärken das Tiktok-Monitoring, ab sofort neu auch international.»

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 059 269 22 90 oder per
e-mail: newsdesk@ringieraxelspringer.ch

Weitere Storys: Handelszeitung
Weitere Storys: Handelszeitung