Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Handelszeitung

08.05.2019 – 17:00

Handelszeitung

Media Service: Automarkt: «Grüne» legen 2019 fast 90 Prozent zu

Zürich (ots)

Auf den Schweizer Strassen sind immer mehr Autos mit alternativen Antrieben unterwegs. Gegenüber dem Vorjahr stieg die Zahl der Immatrikulationen 2018 um fast ein Viertel auf 21591 Fahrzeuge. Und der Trend wird im laufenden Jahr noch deutlich beschleunigt. Alleine in den ersten drei Monaten 2019 erfolgten 3681 Neuzulassungen. Dies entspricht einem Plus von 88 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2018. Dies zeigt eine «Handelszeitung»-Analyse des Automarkts.

Ein wichtiger Treiber des Booms ist das neue Model 3 von Tesla, auf welches hiesige Käufer schon länger gewartet haben. Die Wahl von alternativen Antrieben wird aber auch durch die anhaltenden Diskussionen um drohende Fahrverbote für Personenwagen mit Dieselmotor begünstigt. Dieselfahrzeuge haben dadurch stark an Attraktivität eingebüsst. 2018 mussten sie entsprechend einen Einbruch um 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr hinnehmen.

Favorit bei den rein elektrisch angetriebenen Personenwagen war 2018 der BMW i3 mit einem Marktanteil von rund 20 Prozent. Der Renault Zoe folgte an zweiter Stelle. Gesunken in der Gunst der Käuferinnen und Käufer sind die beiden Tesla-Modelle S und X; von ihnen wurden lediglich noch 1462 Einheiten verkauft, ein Minus zum Vorjahr von 35 Prozent. Der Grund: Die E-Auto-affine Kundschaft wartete auf den Tesla 3.

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 058 269 22 90