Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Handelszeitung mehr verpassen.

18.04.2018 – 14:45

Handelszeitung

Media Service: Migros ist zweitstärkster Fitness-Anbieter in Europa

Zürich (ots)

Die Migros-Gruppe ist der zweitgrösste Fitness-Anbieter in ganz Europa. Das schreibt die «Handelszeitung» in ihrer aktuellen Ausgabe. Der Schweizer Detailhandelskonzern, der im Kerngeschäft zunehmend an seine Grenzen stösst, setzte 2017 mit seinen Fitnessstudios 388 Millionen Euro um. Bei der Anzahl Mitglieder steht Migros an zehnter Stelle in Europa: 466 000 Menschen trainieren in den Fitness-Formaten der Gruppe, die ausserhalb der Schweiz mit Marken wie Elements (Deutschland) und Injoy (Deutschland, Österreich, Belgien) auftritt.

«Die Migros hat im europäischen Sportmarkt eine grosse Bedeutung - und ihre Position hat sich zuletzt noch verstärkt», sagt Fabian Menzel, Manager Sport Business Gruppe bei Deloitte Deutschland. Wie der aktuelle europäische Report von Deloitte zeigt, ist die Migros-Gruppe bezüglich Umsatz von Rang neun (2016) über Platz drei (2017) auf die zweithöchste Position hochgerückt. Dies vor allem wegen der Auslandaktivitäten der Genossenschaft Migros. Zusätzlich einkaufen wolle man im Ausland nicht, sagt René Kalt, Leiter Direktion Freizeitanlagen Migros Zürich. «Weitere Übernahmen sind inner- und ausserhalb Europas kein Thema.» Organisch aber werde Wachstum angestrebt. «Injoy akquiriert fortlaufend neue Franchisenehmer.»

Grösster europäischer Fitnessanbieter bezüglich Umsatz ist die englische Gruppe David Lloyd Leisure; bei der Anzahl Mitglieder ist die deutsche McFit Global Group führend.

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 058 169 22 90