Denner AG

Denner Nachhaltigkeitsbericht 2017: Was wir bewirken

Der Denner Nachhaltigkeitsbericht 2017 legt Rechenschaft ab über die Fortschritte in den Schwerpunktthemen Umwelt, Sortiment und Mensch. Der nach GRI-Standards verfasste Nachhaltigkeitsbericht ist Teil der umfassenden Nachhaltigkeits- strategie der Denner AG. Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100008085 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Denner AG"
Der Denner Nachhaltigkeitsbericht 2017 legt Rechenschaft ab über die Fortschritte in den Schwerpunktthemen Umwelt, Sortiment und Mensch. Der nach GRI-Standards verfasste Nachhaltigkeitsbericht ist Teil der umfassenden Nachhaltigkeits- strategie der Denner AG. Weiterer Text über ots und... mehr

Zürich (ots) - Als führender Discounter der Schweiz nimmt Denner seine ökologische und soziale Verantwortung wahr. Der Nachhaltigkeitsbericht 2017 legt Rechenschaft ab über die Fortschritte in den Schwerpunktthemen Umwelt, Sortiment und Mensch. Der nach GRI-Standards verfasste Nachhaltigkeitsbericht ist Teil der umfassenden Nachhaltigkeits- strategie der Denner AG.

http://ots.ch/ldyb48

Der dritte Nachhaltigkeitsbericht von Denner beschreibt die eingeleiteten, wegweisenden Prozesse in den Schwerpunktthemen Umwelt, Sortiment und Mensch. Neben internen Verantwortlichen kommen im Nachhaltigkeitsbericht 2017 auch externe Stakeholder zu Wort. Gemeinsam zeigen sie auf, was Denner im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie bewirkt. Zur Erarbeitung und Erreichung der ehrgeizigen Zielevorgaben setzt Denner auf namhafte Partner wie den WWF Schweiz. Der Nachhaltigkeitsbericht 2017 erfüllt den GRI-Standard und wird nur in limitierter Zahl gedruckt.

Denner Vollmitglied von PET Recycling Schweiz

Denner hat sich als erster Discounter für die Vollmitgliedschaft bei PET-Recycling Schweiz entschieden. Ab 1. Juli 2018 wird Denner sein PET-Sammelgut in den geschlossenen Flaschenkreislauf von PET-Recycling Schweiz einspeisen, wodurch sich der Umweltnutzen gegenüber dem bisherigen konventionellen Recycling um 50 Prozent erhöht. Bereits in der zweiten Jahreshälfte wird mit zusätzlichen Einsparungen von rund 700 Tonnen CO2eq. gerechnet. Denner unterstützt PET-Recycling Schweiz seit deren Start im Jahr 1991 und gehörte zu den allerersten Detailhändlern, die PET-Sammelbehälter in ihren Verkaufsstellen eingerichtet haben.

Über Denner

Denner ist der führende Discounter der Schweiz und als Nahversorger in ländlichen und städtischen Gebieten überall dort präsent, wo unsere Kundinnen und Kunden leben und arbeiten. An über 800 Verkaufsstandorten bietet Denner ein umfassendes Sortiment an Produkten des täglichen Bedarfs, Genussmitteln und wöchentlich wechselnden Aktionsangeboten zu einem attraktiven und fairen Preis-/Leistungsverhältnis. Denner beschäftigt über 4800 Mitarbeitende und bildet 100 Lernende aus.

Medienauskünfte erteilen:

Grazia Grassi, Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel. +41 44 455 11 51
Thomas Kaderli, Mediensprecher
Tel. +41 44 455 11 56
medien@denner.ch



Weitere Meldungen: Denner AG

Das könnte Sie auch interessieren: