Award Corporate Communications

Forum für integrierte Kommunikation mit der Preisverleihung des Award-CC: Multimediale Welt fordert die Unternehmenskommunikation heraus

Keynote-Speakerin Silvie Rundel, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Verlages DIE ZEIT Hamburg, referiert am 10. September 2009 in Olten zum Thema "DIE ZEIT - Der Medienwandel und seine Auswirkungen auf die Unternehmenskommunikation". Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch.... mehr

    Lohn/Solothurn (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100008000 -

    Das Schweizerische Forum für integrierte Kommunikation und die 5. Preisverleihung des Award Corporate Communications® setzen am 10. September 2009 an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Olten den Fokus auf die rasanten Entwicklungen in der Kommunikation. Neuartige Technologien öffnen eine Vielzahl von neuen Kommunikationskanälen und beschleunigen die Kommunikationsabläufe. Interne und externe Bezugsgruppen sind untereinander immer vernetzter, haben neue Möglichkeiten der Meinungsäusserung und bilden unkontrollierbare Online-Communities. Zudem vernetzen die Medienunternehmen ihre Zeitungen, Radio- und TV-Sender, Internetportale, Newsletters und mobilen Newsdienste. Diese Entwicklungen haben direkten Einfluss auf die Kommunikationsinfrastruktur, -organisation sowie -kultur einer Organisation und verändern das fachliche sowie persönliche Anforderungsprofil von Kommunikationsmanagerinnen und -manager.

    Die Keynote-Speakers Silvie Rundel, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Verlages DIE ZEIT und Prof. Stefan Gürtler, Dozent für Unternehmenskommunikation an der Hochschule für Wirtschaft der FHNW sowie verschiedene Workshop-Referenten wie Monica Glisenti, Leiterin Kommunikation des Migros-Genossenschaft- Bund, gehen am Schweizerischen Forum für integrierte Kommunikation 2009 auf die aktuellen Herausforderungen in der Kommunikation ein und zeigen Chancen auf für eine neue Unternehmenskommunikation. Die besten Kommunikationsmanager 2009, deren Leistungen mit dem "Preis für integrierte Kommunikation" im Anschluss an das Forum ausgezeichnet werden, erhalten an der Preisverleihung einen starken Auftritt: Die besten Konzepte und deren Realisationen werden vom Jurypräsidenten des Award-CC, Rodolfo Ciucci, Dozent für Unternehmenskommunikation der Hochschule für Wirtschaft der FHNW, mit einer Präsentation vertieft dargestellt. Die Laudatio für den Kategorienpreis "Media Relations" wird Winfried Kösters, Jury- Vorsitzender des "Award Media Relations", stv. Chefredaktor der Schweizerischen Depeschenagentur SDA Bern halten.

    Für weitere Informationen und Anmeldungen: www.forum- kommunikation.ch / www.award-cc.ch

    Die Partner und Sponsoren des Preises für integrierte Kommunikation.

    Preisverleiher: Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Wirtschaft, Institute for Competitiveness and Communication ICC

    Partner und Sponsoren: Schweizer Werbung SW/PS, Public Relations Gesellschaft ZPRG, Haute Ecole de Gestion HEG Friboug, ARGUS der Presse, news aktuell, Fachmedien Marketing & Kommunikation, Persönlich, Werbewoche und Kommunikationsmanager (F.A.Z.-Institut Frankfurt), Anthrazit, Wirtschaftsmedien Bilan, io new management und PME der Verlagsgruppe Axel Springer, Unternehmer-Zeitung, Mittelland Zeitung, Sonntag, Publicitas, Kommunikationsclub Headline, ImagePoint Bildagentur, Fotoatelier Strahm, Tra&Doc Uebersetzungen, Sihl+Eika Papier, Druckerei Albrecht Druck und Satz, Schober Group;

    Event-Sponsoren: Christinger Partner, Jobsource, Migros Party-Service, Radio 32, Smartec Veranstaltungstechnik,

    Grafik: Patrik Hellmüller.

    Projektmanagement: Bi-Com und PR Words.

    Die Medienmitteilung und zusätzliches Bildmaterial sind auch zu finden unter:  www.presseportal.ch und www.award-cc.ch

ots Originaltext: Award Corporate Communications
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Award Corporate Communications
Postfach
CH-4573 Lohn/Solothurn
Tel.:        +41/32/677'00'77
Tel.:        +41/32/621'89'60
E-Mail:    mail@award-cc.ch
Internet: www.award-cc.ch



Weitere Meldungen: Award Corporate Communications

Das könnte Sie auch interessieren: