Award Corporate Communications

Neue Juroren beim Award Corporate Communications®

Rodolfo Ciucci, neuer Jury-Präsident, Dozent für Unternehmenskommunikation an der Hochschule für Wirtschaft der Fachhochschule Nordwestschweiz. Weiterer Text ueber ots und auf https://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/Award Corporate Communications".

    Lohn/Solothurn (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/100008000 -

    Der «Preis für integrierte Kommunikation» kann sich in seiner 5. Austragung auf weitere neue Juroren und deren Erfahrung in der Kommunikation stützen. So wird neu Rodolfo Ciucci, ehemaliger Vice President und Head of Corporate Communications der Kudelski Gruppe das Jury-Präsidium übernehmen.

    Gleich drei neue Juroren wirken dieses Jahr in der Fachjury für den Award-CC mit. Das Jury-Präsidium übernimmt neu Rodolfo Ciucci, Dozent für Unternehmenskommunikation an der Hochschule für Wirtschaft der Fachhochschule Nordwestschweiz. Rodolfo Ciucci war zuvor Leiter Unternehmenskommunikation bei der Patria Versicherung, der Hilti AG, der Swiss Re, der Ciba Spezialitätenchemie sowie bei der Kudelski Gruppe. Die Qualität der bis 31. Juli einzureichenden Kommunikationskonzepte mitbewerten werden in der Fachjury neu auch Peter Felser, ehemaliger «Werber des Jahres» sowie Mitinhaber und CEO von Spillmann/Felser/Leo Burnett AG, Zürich sowie Prof. Stefan Gürtler, Dozent für Unternehmenskommunikation an der Hochschule für Wirtschaft FHNW vom Institute for Competitiveness and Communication ICC. Prof. Stefan Gürtler war zuvor Leiter Unternehmenskommunikation von Compaq und Bluewin.

    Jury für die Romandie Die französischen Konzepteingaben werden beim diesjährigen Award-CC, dem «Prix de la communication intégrée», von folgenden Kommunikationsexperten bewertet: Mathieu Janin, Gründer des Netzwerkes «Communication romande», Blonay, Past-Präsident der Westschweizer Public Relations Gesellschaft SRRP; Daniel Herrera, Head of Corporate Communications bei Kudelski Group, Lausanne; Jean- Yves Pannatier, Directeur Communication & Marketing bei der Banque Cantonale du Valais, Sion.

    Fachgremium für den Kategorienpreis «Media Relations» Die Fachjury, die die Kommunikationsdossiers für den von news aktuell gesponserten Award «Media Relations» beurteilt, setzt sich aus folgenden Juroren zusammen: Winfried Kösters, stv. Chefredaktor der Schweizerischen Depeschenagentur SDA, Bern; Matthias Ackeret, Redaktor des Fachmediums Persönlich, Rapperswil; Thomas Maurer, Maurer Partner Communications, Bern; Reto Schlatter, Leiter Weiterbildung beim MAZ, Luzern; Christian Wick, WickPR AG, Zürich, Präsident der Zürcher Public Relations Gesellschaft ZPRG. lmüller.

    Die Partner und Sponsoren des Preises für integrierte Kommunikation

    Preisverleiher:

    Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Wirtschaft, Institute for Competitiveness and Communication ICC

    Partner und Sponsoren: Schweizer Werbung SW/PS, Public Relations Gesellschaft ZPRG, Haute Ecole de Gestion HEG Friboug, ARGUS der Presse, news aktuell, Fachmedien Marketing & Kommunikation, Persönlich, Werbewoche und Kommunikationsmanager (F.A.Z.-Institut Frankfurt), Anthrazit, Wirtschaftsmedien Bilan, io new management und PME der Verlagsgruppe Axel Springer, Unternehmer-Zeitung, Mittelland Zeitung, Sonntag, Publicitas, Kommunikationsclub Headline, ImagePoint Bildagentur, Fotoatelier Strahm, Tra&Doc Uebersetzungen, SAWI Lausanne, Sihl+Eika Papier, Druckerei Albrecht Druck und Satz, Schober Group;

    Grafik:          Patrik Hellmüller

    Projektmanagement:        Bi-Com und PR Words

    Die Medienmitteilung und zusätzliches Bildmaterial sind auch zu
finden unter:  www.presseportal.ch und www.award-cc.ch                   ; ;

ots Originaltext: Award Corporate Communications
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Award Corporate Communications
Postfach
CH-4573 Lohn/Solothurn
Tel.: +41/32/677'00'77
Tel.: +41/32/621'89'60
E-Mail: mail@award-cc.ch
Internet: www.award-cc.ch



Weitere Meldungen: Award Corporate Communications

Das könnte Sie auch interessieren: