San Telmo Energy Ltd.

San Telmo Energy nimmt Öl- und Gasproduktion am Gordondale-Projekt auf: Produktion am McLeod-Projekt gesteigert

    Vancouver (ots) - San Telmo Energy [Berlin/Frankfurt/München, WKN 675088] gibt bekannt, dass, nach Abschluss der Arbeiten an der Gas-Pipeline und der Ölanlangen, das Bohrloch 14-22 auf dem Gordondale-Gelände am 06. Mai 2004 die Produktion mit einer anfänglichen Flussrate von 320 Barrel Öl pro Tag (42 api) und 550'000 Kubikfuss Gas pro Tag aufgenommen hat. Seit dem 26. Mai 2004 produziert Gordondale mit einer Rate von 232 Barrel Öl pro Tag und 1,03 Millionen Kubikfuss Gas pro Tag. Die Gesamtproduktion seit Produktionsbeginn beträgt 4'000 Barrel Öl und 13,2 Millionen Kubikfuss Gas. Die derzeitige Flussrate beläuft sich auf 403 Barrel Öläquivalent pro Tag bei einer Umrechnungsrate von 6:1. San Telmo besitzt eine Betriebsbeteiligung von 73,6 Prozent am Gordondale-Projekt.

    Um die optimale Ausbeutung der Gordondale-Bohrung sicherzustellen, hat San Telmo einen Antrag auf "Good Production Practices" (GPP) beim Albert Energy Utilites Board gestellt. Wenn dieser Antrag genehmigt wird, wird San Telmo aus dem Gordondale-Bohrloch auch weiterhin auf dem derzeitigen Niveau produzieren.

    McLeod: Produktion steigt

    Die Produktion aus San Telmos Bohrloch 6-18 auf dem McLeod-Gelände wurde auf 900'000 Kubikfuss Gas und 40 Barrel Kondensat pro Tag gesteigert. Bis zum 26. Mai 2004 belief sich die Gesamtproduktion seit das Bohrloch in Betrieb genommen wurde auf 27,7 Millionen Kubikfuss Gas und 670 Barrel Kondensat. Die Produktion auf dem McLeod-Gelände bleibt weiterhin auf Grund begrenzter Druckverhältnisse in der Region eingeschränkt. Die Gespräche mit dem Betreiber laufen weiter und San Telmo ist der Ansicht, dass diese Angelegenheit in naher Zukunft geklärt sein wird. Für die Zukunft geht man davon aus, dass das Produktionsniveau auf ca. 2 Millionen Kubikfuss steigen wird. San Telmo hält eine Betriebsbeteiligung von 70 Prozent am McLeod-Projekt.

    Über San Telmo Energy Ltd.

    San Telmo Energy Ltd. ist ein aufstrebendes Öl- und Gasunternehmen mit erfahrenem Management. Operativ tätig ist die 100-prozentige Tochtergesellschaft San Telmo Energy Inc. mit Sitz in Calgary, Alberta. San Telmo Energy konzentriert sich auf die Akquisition, Entwicklung und Produktion von erwiesenen, entwickelten und unterentwickelten Vorkommen, die dem Unternehmen langfristigen Wert bieten.

    Die in dieser Pressemitteilung angesprochenen Themen können vorausschauende Aussagen, so genannte "Forward-Looking Statements" (entsprechend der Definition dieses Begriffs im Private Securities Litigation Reform Act von 1995) in Bezug auf San Telmo Energys Geschäft oder finanzielle Umstände enthalten. Die tatsächlichen Ergebnisse könnten signifikant von denen abweichen, die in dieser Mitteilung beschrieben werden, und zwar als Resultat einer Vielzahl von Faktoren, von denen einige ausserhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Der oben stehende Text ist eine Adaption aus dem Englischen. Für eventuelle Übertragungs- und/oder Übersetzungsfehler wird keine Gewähr und/oder Haftung übernommen.

    Der TSX Venture Exchange hat diese Mitteilung nicht geprüft und akzeptiert keine Verantwortung für die Angemessenheit oder die Richtigkeit dieser Mitteilung.

ots Originaltext: San Telmo Energy Ltd.
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Corporate Communications
Tel.      +1-877-772-9286 oder +49-404-840-460
E-Mail: STUde@primorisgroup.com



Weitere Meldungen: San Telmo Energy Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: