SAGEM Communication Austria Gmbh

SAGEM integriert Java-Technologie in seine mobilen Geräte

    Paris, Frankreich     San Francisco, Kalifornien (ots) -

    SAGEM hat heute die Integration der Java-Technologie in seine mobilen Geräte bekannt gegeben. SAGEM kooperiert mit Sun Microsystems hinsichtlich der Integration der Java Technology for the Wireless Industry (JTWI). Java-fähige mobile Geräte ermöglichen die Bereitstellung umfangreicherer Inhalte für den Anwender und erlauben Netzwerkbetreibern, ihren Kunden überzeugende drahtlose Datendienste anbieten zu können.

    Die Java-fähigen Mobiltelefone von SAGEM werden mit der JTWI-Technologie, die die Java 2 Plattform, Micro Edition (J2ME) Connected Limited Device Configuration (CLDC), Mobile Information Device Profile (MIDP 2.0), WMA und MMAPI umfasst, ausgestattet. Diese umfassende Plattform wird den Kunden von SAGEM eine offene und standardisierte Umgebung für die Ausführung vorinstallierter sowie heruntergeladener Anwendungen wie beispielsweise Spiele aber auch verschiedene andere Business- und Verbraucheranwendungen bieten.

    "Wir sehen uns derzeit einer starken Nachfrage des Marktes nach der Möglichkeit, Standardanwendungen auf Mobiltelefone herunterzuladen, gegenüber", kommentierte Thierry Buffenoir, Senior Vice President und Managing Director von SAGEMs Unternehmensbereich Mobiltelefone, die Kooperation. Indem wir den Betreibern eine vollständig in die Mobiltelefone von SAGEM integrierte JTWI anbieten, ermöglicht SAGEM den Endanwendern, von einer Reihe von sicheren, funktionsreichen Anwendungen sowie von einer hochgradig individuellen Anpassung zu profitieren.

    Die JTWI-Technologie von Sun Microsystems wurde für die nächste Gerätegeneration entwickelt. Die Benutzer von Java-fähigen Geräten werden in der Lage sein, das "Look and Feel" Ihrer Mobiltelefone individuell zu gestalten und Anwendungen ihrer Wahl herunterzuladen und auszutauschen.

    JTWI ist richtungsweisend für Java-Mobiltelefone der nächsten Generation. Die im September 2002 gestartete Initiative "Java Technology for the Wireless Industry" (JTWI) befindet sich nun in der Integrationsphase, da die Hersteller die Markteinführung von JTWI-kompatiblen Mobiltelefonen anstreben. Die JTWI-Initiative unterstützt die Definition eines eindeutigen Funktionsumfangs für OEMs und einer einheitlichen Development-Plattform für die Entwickler, wodurch die Carrier in der Lage sind, mehr drahtlose Datendienste anzubieten und ihren Kunden eine umfassendere drahtlose Umgebung anzubieten.

    Mit der Implementierung der MIDP 2.0 Version in seine Produkte nutzt SAGEM die jüngste Entwicklung der Java-Standards für Mobiltelefone. Diese Version ermöglicht die Steigerung der Leistung und der drahtlosen Kapazitäten der für Mobiltelefone konzipierten Anwendungen. Diese neue Version des Java-Standards wertet die Benutzeroberfläche auf, unterstützt nun hochentwickelte Sound-Funktionen, umfasst eine Spieleschnittstelle zur Verbesserung der Grafik sowie die Verbindungsmöglichkeit zum mobilen Internet und enthält weitere Funktionen zur Ermöglichung eines sicheren Datenaustauschs und zur Ausführung herunterladbarer Anwendungen.

    SAGEM ist ein international tätiger High-Tech-Konzern. SAGEM ist der zweitgrösste französische Konzern in der Telekommunikationsbranche, der drittgrösste europäische Konzern im Bereich der Verteidigungs- und Sicherheitselektronik und weltweiter Marktführer auf dem Gebiet der Biometrik auf der Basis digitaler Fingerabdrücke. SAGEM verfügt über Niederlassungen in mehr als 20 Ländern.

    Weitere Informationen über SAGEM erhalten Sie auf der Webseite des Unternehmens unter: www.sagem.com

    Seit seiner Gründung im Jahr 1982 hat die einzigartige Vision "The Network Is The Computer" Sun Microsystems, Inc. (Nasdaq: SUNW) zu einem führenden Anbieter von branchenweit genutzter Hardware, Software und Dienstleistungen gemacht, die den Netzwerkbetrieb ermöglichen und unterstützen. Sun ist in mehr als 100 Ländern vertreten. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://sun.com

ots Originaltext: SAGEM
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
SAGEM
Hervé Philippe
Senior VP, Chief Financial Officer
Tel.      +33/1/40'70'62'57
Fax        +33/1/53'23'20'47                                                
E-Mail: herve.philippe@sagem.com

SUN MICROSYSTEMS
Tim Brook
PR Manager
Tel.      +44/1252'42'1426
Fax        +44/1252'42'0133
E-Mail: Tim.Brook@Sun.com



Weitere Meldungen: SAGEM Communication Austria Gmbh

Das könnte Sie auch interessieren: