Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB

SGB vergrössert und verbreitert sich Schweizerischer Bankpersonalverband (SBPV): Neues Mitglied des SGB

Bern (ots) - Der Schweizerische Gewerkschaftsbund ist erfreut über den heutigen Entscheid der Delegierten des Schweizerischen Bankpersonalverbands, dass der SBPV Vollmitglied des SGB wird. Die Delegiertenversammlung des SGB vom November wird diese Mitgliedschaft formell bestätigen. Der Beitritt erfolgt auf Anfang 2012. Damit will der SBPV seine Position stärken zum Wohle seiner Mitglieder. Der SBPV zählt fast 10'000 Mitglieder. Er vertritt die Angestellten des Finanzbereichs.

Mit diesem Beitritt dehnt der SGB als grösste gewerkschaftliche Dachorganisation der Schweiz seine Vertretung im Dienstleistungsbereich aus. In den letzten zehn Jahren kamen Verbände aus folgenden Bereichen dazu: Bundesverwaltung, Sozialarbeit, Flugverkehr, Informatik, Musik und Theater oder UN-Personal.

Kontakt:

Daniel Lampart, Sekretariatsleiter und Chefökonom SGB
079 205 69 11
Peter Lauener, Leiter Kommunikation SGB
079 605 12 34



Weitere Meldungen: Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB

Das könnte Sie auch interessieren: