PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Holcim (Schweiz) AG mehr verpassen.

22.11.2021 – 08:23

Holcim (Schweiz) AG

Reminder: Zweite Auszeichnung des Steinbruchs Zingel in Kehrsiten durch die Stiftung Natur&Wirtschaft: Feierliche Zertifikatsübergabe mit Begehung der Naturareale

.

Sehr geehrte Medienschaffende

Das Schotterwerk Kehrsiten mit dem Steinbruch Zingel zählt zu den bedeutendsten Abbaustellen von Felsgestein im Kanton Nidwalden. Hier baut Holcim Hartgestein für die heimische Verkehrsinfrastruktur ab - und schafft dabei gleichzeitig Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen.

Das Werksgelände umfasst heute rund 200’000 Quadratmeter, davon sind rund 130’000 Quadratmeter naturnah. Im oberen Teil des Steinbruchs werden mit jeder abgeschlossenen Abbauetappe die Flächen in eine artenreiche Landschaft überführt. Junge Obstbäume und Hecken, Wiesen, Felsbänder und Trockenmauern prägen das Gebiet.

Die Stiftung Natur und Wirtschaft hat das Werk zum zweiten Mal für seine naturnahe Gestaltung zertifiziert. Die Stiftung fördert die naturnahe Planung und Gestaltung von Firmenarealen, Wohnsiedlungen sowie Steinbrüchen und Kiesgruben und zeichnet vorbildliche Areale aus.

Gerne laden wir Sie zur feierlichen Zertifikatsübergabe mit Begehung der Naturareale ein:

  • Termin: Donnerstag, 25. November, 14.30 - 17.00 Uhr (anschliessend Apéro in Stansstad)
  • Ort: Stansstad, Verlad (Parkplatz Garnhänki)
  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung

Es referieren:

  • Urs Meyer-Dotta, Stiftung Natur & Wirtschaft
  • Beat Haller, Leiter Natur und Boden FSKB
  • Renato Hauser, Holcim Schweiz

Wir würden uns sehr freuen, Sie an unserem Anlass begrüssen zu dürfen. Bitte beachten Sie, dass an der Veranstaltung eine Zertifikatspflicht gilt. Für unsere Planung bitten wir Sie um Ihre An- oder Abmeldung bis am 22. November per E-Mail an: vanessa.arber@holcim.com

Holcim (Schweiz) AG

Die Holcim (Schweiz) AG ist einer der führenden Baustoffhersteller der Schweiz und Tochtergesellschaft der global tätigen Holcim Ltd. Zum Kerngeschäft gehört die Produktion von Beton, Kies und Zement sowie die dazugehörigen Dienstleistungen. Das Unternehmen beschäftigt rund 1200 Mitarbeitende an 55 Standorten und verfügt über drei Zementwerke, 16 Kieswerke und 36 Betonwerke. Diese lokale Verankerung ermöglicht es, schnell, flexibel und individuell auf verschiedene Bedürfnisse einzugehen und massgeschneiderte Lösungen für die Bereiche Hochbau, Tiefbau und Infrastruktur zu erarbeiten.
www.holcim.ch