Migros-Genossenschafts-Bund

Startschuss für die neue Migros-Kampagne

    Zürich (ots) - Startschuss für die neue Migros-Kampagne

    Ein M besser.

    Heute wird die neue Werbekampagne der Migros landesweit lanciert. Die Migros setzt in ihrer Dachmarkenkommunikation auf die Leistungs- und Werteversprechen Preis/Leistung, Frische, Regionalität, Nachhaltigkeit, und Swissness und gibt mit ihrem neuen Slogan "Ein M besser" ein klares Versprechen ab: "Wo Migros drauf steht, steckt ein Mehrwert drin".

    Mit der neuen Kampagne wird die Leistungsfähigkeit der Migros eindrücklich dokumentiert. Die Hauptstärken bestes Preis-Leistungs-Verhältnis, Regionalität, Nachhaltigkeit und die einmalige Frische werden in TV-Spots, Anzeigen und auf Plakaten humorvoll inszeniert. Dabei spielt das orange M nicht nur im Slogan "Ein M besser" eine tragende Rolle. Es ist ein fester Bestandteil der Umsetzung und steht für den Mehrwert, den die Migros leistet.

    "Ziel der neuen Kampagne ist es, die bereits sehr hohe Identifikation der Schweizer Bevölkerung mit ihrer Migros weiter zu festigen. Die Migros steht seit ihrer Gründung für Mehrwert. Diesen Mehrwert rücken wir nun ins Zentrum unserer Kommunikation," so Oskar Sager, Leiter Marketing des Migros-Genossenschafts-Bundes. Als kleines Dankeschön für ihre Treue erhalten die Migros-Kundinnen und -kunden zum Kampagnenstart in den Migros-Filialen einen knackigen Apfel geschenkt. Daneben gibt es auf www.migros.ch/kampagne ein unterhaltsames Online-Spiel, bei dem die Geschichte eines TV-Spots nachgespielt werden kann. Am Abend feiern dann die mit Spannung erwarteten neuen Imagespots zu den Themen Frische und Regionalität während der Hauptsendezeit auf allen wichtigen TV-Sendern ihre Premiere.

    Fortsetzung folgt Die Kampagne wird um weitere Motive und zusätzliche Medien ergänzt. Über das gesamte Jahr hinweg werden verschiedene Schwerpunktthemen die Migros-Kommunikation bestimmen.

    Bilder zur Kampagne können unter www.migros.ch/medien heruntergeladen werden.

Kontakt:
Martina Bosshard, Mediensprecherin MGB, Tel. 044 277 20 67,
martina.bosshard@mgb.ch

Monika Weibel, Mediensprecherin MGB, Tel. 044 277 20 63,
monika.weibel@mgb.ch



Weitere Meldungen: Migros-Genossenschafts-Bund

Das könnte Sie auch interessieren: