PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Fürstentum Liechtenstein mehr verpassen.

11.11.2021 – 10:08

Fürstentum Liechtenstein

Ersatzmitglied in die Rheinkommission bestellt

Vaduz (ots)

Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom Dienstag, 9. November 2021, Robert Horvat als Vertreter der Gemeinde Gamprin für die Rheinkommission bestellt. Das Neumitglied ersetzt Kurt Berger, der aufgrund seiner Pensionierung aus der Rheinkommission ausscheidet.

In der Rheinkommission weiterhin tätig sind der Vorsitzende Emanuel Banzer, Leiter des Amts für Bevölkerungsschutz, sowie die Mitglieder André Büchel (Gemeinde Triesen), Andreas Büchel (Gemeinde Vaduz), Dominik Frommelt (Gemeinde Balzers), Walter Fussi (Gemeinde Eschen), Jürgen Gritsch (Gemeinde Schaan) sowie Emanuel Matt (Gemeinde Ruggell). Die aktuelle Mandatsperiode der Rheinkommission endet am 31. Juli 2024.

Die Regierung dankt Robert Horvat für seine Bereitschaft, in der Rheinkommission mitzuwirken und wünscht ihm bei der Ausübung dieser Tätigkeit viel Freude und Erfolg. Dem ausscheidenden Mitglied Kurt Berger dankt die Regierung für seinen geleisteten Einsatz und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Pressekontakt:

Ministerium für Inneres, Wirtschaft und Umwelt
Markus Biedermann, Generalsekretär
T +423 236 60 09

Weitere Storys: Fürstentum Liechtenstein
Weitere Storys: Fürstentum Liechtenstein