PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Fürstentum Liechtenstein mehr verpassen.

03.03.2021 – 17:27

Fürstentum Liechtenstein

Preise für "Schönste Bücher aus Liechtenstein 2020" verliehen

Vaduz (ots)

Beim Wettbewerb "Schönste Bücher aus Liechtenstein 2020" wurde die Rekordzahl von 34 Werken eingereicht. Am Mittwoch, 3. März 2020 hat Kulturministerin Katrin Eggenberger sechs Bücher ausgezeichnet.

Drei Werken hat die Fachjury den Titel "Schönste Bücher aus Liechtenstein 2020" verliehen. Sie werden am internationalen Wettbewerb "Schönste Bücher aus aller Welt" in Leipzig teilnehmen und werden von der Stiftung Buchkunst an der Buchmesse in Frankfurt ausgestellt werden. Zum ersten Mal in der 20-jährigen Geschichte dieses Wettbewerbs werden die ausgezeichneten Werke ausserdem im April 2021 in der Stadtbibliothek Dornbirn ausgestellt. Weitere drei Publikationen erhielten von der Jury eine "Lobende Anerkennung".

Die Preisverleihung wurde am Mittwochabend durch Kulturministerin Katrin Eggenberger online durchgeführt. Unterhaltsam umrahmt wurde die feierliche Veranstaltung durch die Moderation von Autor und Kabarettist Mathias Ospelt sowie musikalisch durch Jazzmusiker Markus Gsell. Die Preisträger und Herausgeber waren live zugeschaltet und alle weiteren Interessierten konnten den Anlass per Livestream mitverfolgen.

Kulturministerin Katrin Eggenberger ist glücklich über die gelungene Preisverleihung: "Ich bin froh, dass wir unter Einhaltung der Sicherheitsmassnahmen virtuell eine solch schöne Preisverleihung durchführen konnten. Im Zuge der Jurierung stand nicht der Inhalt der Publikationen, sondern die Gestaltung. Die Arbeit, die hinter der Gestaltung eines solch schönen Buches steckt, ist gewaltig. Die Preisträgerinnen und Preisträger haben ihre Auszeichnung mehr als verdient."

Die Preisträger 2020 sind:

"Schönste Bücher aus Liechtenstein 2020"

- Titel: Hilti Art Foundation - Die Sammlung. Band 1 und 2

Verlag: Hirmer Verlag GmbH, München

Gestaltung: Kurt Dornig, Grafikdesign & Illustration, Dornbirn

Fotos: Barbara Bühler, Basel; Günter König, Ruggell; Thomas Struth, Berlin

Druck: Eberl & Koesel, Altusried-Krugzell

Lithografie: Günter König, Ruggell

Bindung: Eberl & Koesel, Altusried-Krugzell

- Titel: Die wesentliche Eigenart aber liegt in der Blüte

Verlag: Spector Books, Leipzig

Gestaltung: Studio Krispin Heé, Berlin

Bild: Anna Hilti, Schaan; Laura Locher, Zürich

Druck: Engelberger Druck AG, Stans

Bindung: Schumacher AG, Schmitten

- Titel: Häuser der schlafenden Gedichte

Verlag: Edition Eupalinos, Schaan

Gestaltung: Edition Eupalinos, Schaan

Fotos: Gundula Friese, Berlin

Druck: Buchatelier Markus und Birgit Müller, Bubendorf

Bindung: Buchatelier Markus und Birgit Müller, Bubendorf

"Lobende Anerkennung 2020"

- Titel: Reihe "aus der sammlung" mit den Publikationen

matt mullican (aus der sammlung 06)

pamela rosenkranz (aus der sammlung 07)

bruno kaufmann (aus der sammlung 08)

Verlag: Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz

Gestaltung: Sylvia Fröhlich, Ostfildern

Druck: Offizin Scheufele, Stuttgart

Bindung: Offizin Scheufele, Stuttgart

- Titel: Upcycling - Wieder- und Weiterverwendung als Gestaltungsprinzip in der Architektur

Verlag: Triest Verlag für Architektur, Design und Typografie, Zürich

Gestaltung: Annett Höland Graphic Design, Schaan

Druck Buchblock: Schöler Druck & Medien GmbH, Immenstadt im Allgäu

Druck Umschlag: Basler Papiermühle, Schweizerisches Museum für Papier, Schrift und Druck, Basel

Bindung Buchblock: Schöler Druck & Medien GmbH, Immenstadt im Allgäu

Bindung Umschlag und Montage: Basler Papiermühle, Schweizerisches Museum für Papier, Schrift und Druck, Basel

- Titel: Vom Ziergarten zum Lebensraum

Kleines Praxisbuch für eine naturnahe Gartengestaltung

Verlag: Haupt Verlag AG, Bern

Gestaltung: Atelier Silvia Ruppen, Vaduz

Druck: Koprint AG, Alpnach Dorf

Bindung: Buchbinderei Grollimund AG, Reinach

Pressekontakt:

Ministerium für Äusseres, Justiz und Kultur
Sonja Näscher, Amt für Kultur
Kulturschaffen@llv.li
T +423 236 63 52

Weitere Storys: Fürstentum Liechtenstein
Weitere Storys: Fürstentum Liechtenstein