PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Fürstentum Liechtenstein mehr verpassen.

25.11.2019 – 08:13

Fürstentum Liechtenstein

ikr: Regierung beschliesst Weiterführung des Moratoriums betreffend Konzessionen von Online-Geldspielen

Vaduz (ots)

Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 19. November 2019 die Weiterführung des beste-henden Moratoriums betreffend die Behandlung und die Erteilung von Konzessionen für Online-Geldspiele bis Ende 2023 beschlossen.

Vor dem Hintergrund der dynamischen Marktentwicklung des terrestrischen Geldspiels in Liechtenstein sollen weitere Erfahrungen gesammelt werden. Zudem soll die Zeit genutzt werden, um die Entwicklungen im Online-Geldspiel-Bereich in den Nachbarländern, vor allem auch in der Schweiz, zu beobachten. Diese Erfahrungen und Erkenntnisse werden sodann in eine umfassende Evaluation einfliessen, die einem Entscheid über die Ausgestaltung einer möglichen Zulassung von Online-Geldspielen zugrunde liegen wird. Es ist ausserdem zu berücksichtigen, dass im Anschluss an diese Entscheidung ein Gesetzgebungsverfahren durchzuführen wäre. Aus diesen Gründen wurde das Moratorium für vier Jahre verlängert.

Kontakt:

Ministerium für Infrastruktur, Wirtschaft und Sport
Katja Gey, Leiterin Amt für Volkswirtschaft
T +423 236 68 80

Kontaktdaten anzeigen

Kontakt:

Ministerium für Infrastruktur, Wirtschaft und Sport
Katja Gey, Leiterin Amt für Volkswirtschaft
T +423 236 68 80

Weitere Storys: Fürstentum Liechtenstein
Weitere Storys: Fürstentum Liechtenstein