Das könnte Sie auch interessieren:

Die österreichische VENTUS-Gruppe baut ihr Angebot zur Inspektion und Optimierung von Windkraftanlagen international weiter aus.

WienVienna (ots) - Das Anfang Feber in Dänemark neu gegründete Unternehmen "Ventus Wind Services A/S" wird ...

Energieeffizienz: Markt für Dienstleistungen in Europa wächst bis 2025 auf ca. 50 Milliarden Euro

München (ots) - - Klimapolitische Vorgaben, die Energiewende und Innovationen treiben die Nachfrage ...

Weleda wächst weiter dank Internationalisierung

Arlesheim, Schwäbisch Gmünd (ots) - Die Weleda AG, Weltmarktführerin für ganzheitliche Naturkosmetik und ...

12.06.2018 – 16:00

Fürstentum Liechtenstein

ikr: Werner Brunhart wird Leiter des Amtes für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen

Vaduz (ots/ikr) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 12. Juni 2018 Werner Brunhart aus Balzers zum Leiter des Amtes für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen und Landestierarzt bestellt.

Der 46-jährige Werner Brunhart hat an der Vetsuisse-Fakultät Universität Bern seine Ausbildung zum Tierarzt absolviert. Nach seiner Dissertation am Institut für Virologie und Immunologie arbeitete er in verschiedenen Tierarztpraxen, auch in Liechtenstein. Brunhart verfügt über eine 19-jährige Berufserfahrung als Veterinär. Er wird im Herbst 2018 seine Tätigkeit im Amt für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen aufnehmen und in Folge die Leitung übernehmen.

Er tritt die Nachfolge von Peter Malin an, der Ende Februar 2019 nach mehr als 30 Dienstjahren als Landestierarzt und Amtsleiter in Pension geht.

Kontakt:

Ministerium für Gesellschaft
Sandro D'Elia, Generalsekretär
T +423 236 60 10

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Fürstentum Liechtenstein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein