Eurotax Schweiz

Schweizer Personenwagenmarkt schliesst 2017 auf hohem Niveau / Uneinheitliche Marktentwicklung mit Licht und Schatten

Ein Dokument

Pfäffikon / Bern (ots) - Für die Schweizer Automobilwirtschaft verlief das Geschäftsjahr 2017 erfreulich, obwohl nicht alle Importeure, Marken und Antriebstechnologien gleichermassen von der erneut grossen Nachfrage profitieren konnten. Insgesamt wurden in der Schweiz sowie im Fürstentum Liechtenstein 314'028 Neuwagen immatrikuliert (-1,0%).

Deutlich im Plus schlossen die Verkäufe von alternativ angetriebenen Fahrzeugen (17'569 PW, +17,0%) - gar ein Allzeithoch markieren die Zulassungszahlen von Personenwagen mit Allradantrieb (149'281 PW, +6,3%). Dem Dieselgate Tribut zollen mussten hingegen die Selbstzünder (113'118 PW, -9,1%).

Praktisch unverändert zum Vorjahr entwickelte sich das volumenmässig wichtige Geschäft mit Gebrauchtwagen: 2017 wechselten total 872'892 Occasionen den Besitzer. Dies sind lediglich 976 Fahrzeuge (-0,1%) weniger als ein Jahr zuvor. Aufgrund einer leichten Angebotsverknappung sanken die Standzeiten im Durchschnitt auf 96 Tage (-3,0%).

Neutrale bis leicht rückläufige Prognosen für 2018

«Bei Neuzulassungen ist eine zunehmende Marktsättigung zu beobachten. Da die Voraussetzungen im makroökonomischen Umfeld jedoch positiv sind, werden die Einbussen 2018 insgesamt wohl moderat ausfallen. Vor diesem Hintergrund erwarten wir im laufenden Jahr Neuimmatrikulationen auf dem Niveau von 305'000 bis 310'000 PW», erklärt Roland Strilka, Group Director Insights & Analysis DACH bei Eurotax.

«Die bei Neuwagenkäufen feststellbare Entwicklung hin zu mehr Benzinfahrzeugen und solchen mit Alternativantrieben werden wir 2018 vermehrt auch bei den Handänderungen sehen. Dies ist eine Folge der bereits seit Ende 2016 rückläufigen Diesel-Neuzulassungen. Den Gebrauchtwagenmarkt 2018 schätzen wir gesamthaft auf rund 860'000 bis 870'000 PW, was einer stabilen bis leicht rückläufigen Entwicklung entspricht».

Die komplette Medienmitteilung von Eurotax / AGVS - mit zusätzlichem Zahlenmaterial zum Neu- und Gebrauchtwagenmarkt sowie zur Entwicklung der Standtage im Occasionshandel - lässt sich als PDF-Dokument downloaden.

Kontakt:


Eurotax Schweiz
Olivier Lourdin
Head of Marketing & Communications
Churerstrasse 158
8808 Pfäffikon SZ
Tel.: +41/55/415'81'00
Tel.: +41/55/415'82'18 (direkt)
E-Mail: olivier.lourdin@eurotax.ch
Internet: www.eurotax.ch



Weitere Meldungen: Eurotax Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: