40 Jahre APA-Infografik

Seit 1977 bildet die APA das Tagesgeschehen - neben Text und Bild - auch über Infografiken ab Wien (ots) - Die ...

Save the Children

Bulgari unterstützt Save the Children bei der weltweiten Bildungskampagne "Rewrite the Future"

    Zürich (ots) - Bulgari wird im Rahmen der für 2009 geplanten Initiativen zur Feier des 125. Firmenjubiläums die Schulbildungskampagne "Rewrite the Future" von Save the Children unterstützen. Save the Children ist die weltweit grösste unabhängige Kinderrechtsorganisation und setzt sich in über 120 Ländern für die Rechte von Kindern ein. Mit der Bildungsinitiative "Rewrite the Future" will Save the Children bis 2010 für acht Millionen Kinder in Krisen- und Kriegsgebieten Grundschulbildung ermöglichen und verbessern. Seit 2006 hat Save the Children schon zahlreiche zerstörte Schulen wieder aufgebaut, Unterrichtsmaterialien bereit gestellt und sich für den Schutz der Kinder vor Missbrauch und Ausbeutung eingesetzt. Diese Massnahmen tragen bereits dazu bei, die Lebensbedingungen von fast sechs Millionen Kindern nachhaltig zu verbessern.

    Bulgari, ein weltweit führendes Unternehmen im Luxusmarkt, wird die Arbeit von Save the Children mit dem Ziel unterstützen, bis Ende 2009 Spenden in Höhe von 10 Millionen Euro zu sammeln, wovon 1 Million Euro im Voraus zur Verfügung gestellt wird. Die restlichen Spendengelder wird Bulgari im Laufe des nächsten Jahres sammeln.

    Charlotte Petri Gornitzka, Generalsekretärin der International Save the Children Alliance, erklärte: "Wir sind hocherfreut über die Bekanntgabe dieser globalen Partnerschaft mit Bulgari. Bulgaris Engagement für Bildung und die damit verbundene Unterstützung sind ein sehr wichtiger Beitrag zur nachhaltigen Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern in Kriegs- und Krisengebieten." Save the Children trägt mit Not- und Katastrophenhilfe und langfristigen Entwicklungsprojekten nachhaltig dazu bei, die Lebensbedingungen von Kindern weltweit zu verbessern. Save the Children kämpft für das Recht jedes Kindes auf Ernährung, Unterkunft, Gesundheit, Bildung und Freiheit, und für den Schutz von Kindern vor Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung.

    Als Symbol des Engagements zur Unterstützung der Kampagne von Save the Children kreiert Bulgari einen ganz besonderen Silberring, auf dessen Innenseite das Logo von Save the Children eingraviert ist. Der Ring wird vom 1. Februar bis 31. Dezember 2009 in allen Bulgari Stores weltweit zum Preis von 290 Euro erhältlich sein. Vom Verkaufserlös werden 50 Euro für die Kampagne gespendet. Darüber hinaus wird Bulgari eine spezielle Kollektion mit 15 High Jewellery Stücken und acht High-End Zeitmessern mit einem geschätzten Gesamtwert von 3 Millionen Euro kreieren. Alle Initiativen der Bulgari Gruppe zur Unterstützung der Kampagne erfolgen auf strikter Non-Profit-Basis. Zahlreiche Prominente aus der internationalen Film-, Show- und Musikwelt haben bereits ihre Unterstützung zugesagt.

ots Originaltext: Save the Children
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Bulgari
Pascale Truffaut
External Relations Manager
Tel.:        +41/22/319'06'61
E-Mail:    Pascale.Truffaut@bulgari.com
Internet: www.bulgari.com
    
Save the Children Schweiz
Daniel Meienberger
Geschäftsführer
Tel:         +41/44/267'70'00
E-Mail:    daniel.meienberger@savethechildren.ch
Internet: www.savethechildren.ch



Weitere Meldungen: Save the Children

Das könnte Sie auch interessieren: