Gruner+Jahr, GEO Special

GEO SPECIAL "Sommer in den Alpen" ist ab heute im Handel erhältlich

Hamburg (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/pm/108004/3341312 - 

Die Alpen: mächtiger Gebirgszug im Herzen Europas, faszinierendes Naturschauspiel, Lebensraum einer einmaligen Tier- und Pflanzenwelt, Heimat ganz eigener Menschen. Für die aktuelle Ausgabe von GEO SPECIAL haben die Reporter die Vielfalt der Alpen erkundet: Sie haben in einem Kurs die Höhenangst überwunden, sich als Knecht auf einem Hof in Südtirol verdingt, den Kühen im Wallis beim Kämpfen zugeschaut und ein Forscherteam auf der Suche nach Gletschermumien begleitet.

GEO SPECIAL macht Lust auf einen Sommer in den Alpen. Sonnenverwöhnte Almwiesen, kristallklare Bergseen, eisige Bergspitzen - eine Rundwanderung in Bildern zeigt die abwechslungsreiche Schönheit des Gebirges in Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz. Die Entdecker-Route nimmt Leserinnen und Leser mit auf eine Bergtour der Extreme: zu Fuß von Chamonix auf den höchsten Gipfel der Alpen, den Montblanc. Weniger extrem geht es auf der Klassiker-Route zu. Die knapp 125 Kilometer lange Wanderung entlang des Lech, eines der letzten Wildflüsse Europas, ist in sieben entspannten Tagesetappen zu schaffen.

Im Interview mit GEO SPECIAL spricht der bekannteste deutsche Alpenforscher, Werner Bätzing, über den Sinn von Nationalparks, die Arbeit von Bergbauern und die Rückkehr der Bären. Außerdem berichten fünf Menschen, wie sie die Leidenschaft für ihr heimisches Gebirge zum Beruf gemacht haben. Eine große Karte zum Ausklappen verzeichnet knapp 200 Adressen und Tipps, farblich nach den Kategorien "Essen & Trinken", "Einkaufen", "Erleben" und "Schlafen" sortiert.

GEO SPECIAL "Sommer in den Alpen" erscheint heute und kostet 9,50 Euro. Das Heft inklusive DVD "Die Alpen - das hohe Herz Europas" ist für 16,50 Euro erhältlich.

Kontakt:

Christine Haller
GEO Kommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 72 88
E-Mail haller.christine@guj.de
Internet www.geo.de


Das könnte Sie auch interessieren: