Airopack Technology Group

Airopack Technology Group: Bereit für globales Wachstum als alleiniger Eigentümer von Airolux - Airopack Technologie revolutioniert die Verpackungsindustrie

(c) Airopack Technology Group / Airopack Technology Group: Bereit für globales Wachstum als alleiniger Eigentümer von Airolux - Airopack Technologie revolutioniert die Verpackungsindustrie / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/120369 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle... mehr

Baar (Schweiz) (ots) -

   - ATG erwirbt 50%-Anteil an Joint Venture Airolux von Resilux
   - Vollständige Übernahme ermöglicht ATG weiteres Wachstum durch 
     Produktionssteigerung und Ausbau der Organisationsstruktur
   - Revolutionäre und weltweit patentierte Airopack Technologie 
     bietet führenden Konsumgüterherstellern schnellere, bessere und 
     kostengünstigere Lösungen
   - ATG und Resilux gehen globale Präferenzlieferanten-Vereinbarung 
     für PET-Vorformen ein
   - ATG beginnt Vorbereitungen für Stammkapitalerhöhung, um 
     strategische Partnerschaft mit Apollo umzusetzen 

Die Airopack Technology Group AG ("ATG") gibt heute die Übernahme des 50%-Anteils am Joint Venture Airolux AG ("Airolux") vom bisherigen Anteilseigner Resilux NV ("Resilux") bekannt. Diese Akquisition ermöglicht ATG die umfassende Ausschöpfung der ATG Airopack Technologie und ihres vollen Wachstumspotenzials, die Reduktion von Kosten- und Produkteinführungszeit sowie eine Verbesserung der Organisationsstruktur.

Die Parteien vereinbarten einen Kaufpreis von EUR 25 Millionen in bar. ATG wird zudem die ausstehenden Gesellschafterdarlehen und finanziellen Verbindlichkeiten der Resilux gegenüber Airolux in Höhe von etwa EUR 37 Millionen begleichen. Darüber hinaus wird ATG eine langfristige, globale Präferenzlieferanten-Vereinbarung mit Resilux eingehen, welche Resilux ein Vorrecht für die Anlieferung von PET-Vorformen an ATG zusichert.

Die volle Übernahme von Airolux war eine Bedingung für den Abschluss der im Dezember 2015 bekannt gegebenen strategischen Partnerschaft zwischen ATG und von Gesellschaften der Apollo Global Management, LLC (NYSE:APO) (mitsamt ihrer konsolidierten Gesellschaften "Apollo") gehaltenen Fonds.

Quint Kelders, CEO der ATG, kommentiert die Übernahme: "Wir freuen uns sehr, eine Übereinkunft mit Resilux erreicht zu haben. Durch diese Übernahme können wir in der Verfolgung unseres Ziels, zu einem Schlüssellieferanten der Konsumgüterindustrie zu werden, deutlich an Fahrt aufnehmen. Unsere Airopack Technologie ist ausgereift und bereit für die Großserienproduktion sowie die Anwendung in diversen Produktbereichen. Gemeinsam mit Apollo können wir den Wandel der Verpackungsindustrie weiter vorantreiben, indem wir Spender sauberer, sicherer und kostengünstiger gestalten."

Im vergangenen Jahr gelang ATG der Durchbruch in die Handelsmärkte, als eine der weltweit führenden Verbrauchermarken die revolutionäre Airopack Technologie integrierte. ATG hat nun auch Zugang zu zusätzlichen Investitionen und strategischer Unterstützung durch Apollo. Das Unternehmen verfolgt das klare Ziel, Schlüsselkunden möglichst standortnah zu versorgen und einen kosteneffiziente Beschaffungsprozess zu ermöglichen, um so ideal den Verpackungsbedürfnissen der Kunden zu entsprechen. Darüber hinaus ist die Airopack Technologie für eine große Bandbreite an Anwendungen und Produkten geeignet, die bisher noch auf umweltbelastende Metallverpackungen angewiesen sind. ATG plant noch im Jahr 2016 die Inbetriebnahme zweier neuer Airopack Produktionswerke in Nordamerika und den Niederlanden.

Über Airopack Technology Group:

Die Airopack Technology Group AG ist ein führendes Unternehmen, das mechanische und druckgesteuerte Spenderverpackungstechnologien und -systeme für Hersteller und Anbieter von Kosmetik-, Körperpflege-, Pharma- und Nahrungsmittelprodukten entwickelt und anbietet.

Die innovative, weltweit patentierte Airopack®-Technologie hat einen sicheren und zudem umweltfreundlichen Vollkunststoff-Druckspender entstehen lassen. Zu den Kunden des Unternehmens zählen die weltweit größten und führenden Konsumgüterhersteller. Dadurch konnte die Airopack Technology Group 2015 hinsichtlich der angestrebten Marktpräsenz einen wichtigen Meilenstein erreichen.

Airopack Technology Group, ist an der SIX Swiss Exchange Börse notiert und hat seinen Hauptsitz in Waalwijk (Niederlande), wo die globale Unternehmensführung sowie die Abteilung für Forschung & Entwicklung und der Kundenservice angesiedelt sind. Zudem betreibt das Unternehmen eine Full-Service-Einrichtung in Heist-op-den-Berg (Belgien) sowie ein Airopack Produktionswerk in Glarus Nord (Schweiz). Im Verlauf des Jahres 2016 ist die Inbetriebnahme von zwei zusätzlichen Airopack Produktionswerken in Nordamerika und den Niederlanden geplant. Das Unternehmen ist seit 2010 im Swiss Reporting Standard der SIX Swiss Exchange börsennotiert (Ticker: AIRN / ISIN: CH0242606942).

Kontakt:

Investoren:
Airopack Technology Group AG
Quint Kelders, CEO / Frans van der Vorst, CFO
Zugerstraße 76b
CH-6340 Baar
T: +31 416 300 800
E-Mail: quint.kelders@airopackgroup.com
frans.vandervorst@airopackgroup.com
www.airopackgroup.com

Presse:
Hill+Knowlton Strategies
Hannah Stringham
T: +49 (0) 69 97362 16
Email: hannah.stringham@hkstrategies.com



Weitere Meldungen: Airopack Technology Group

Das könnte Sie auch interessieren: