Seiko

Der Seiko Astron GPS Solar Chronograph: Maßanfertigung für Novak Djokovic

London (ots/PRNewswire) - Als sich Novak Djokovic für Seiko als Uhrenpartner entschied, ist ihm insbesondere die neue Astron GPS Solar-Kollektion aufgefallen - und seitdem ist Astron sein ständiger Begleiter. Was würde also näher liegen als eine Novak Djokovic Limited Edition Astron?

Die neue Seiko Astron GPS Solar Novak Djokovic Limited Edition basiert auf dem neuen Chronographenkaliber, der bei der Baselworld 2014 mit grossem Erfolg eingeführt wurde. Dieses beeindruckende Kaliber stellt sich - wie alle Uhren der Astron-Kollektion - auf jede Zeitzone der Welt per Knopfdruck ein, sodass Novak, ganz gleich, wohin ihn sein Streben nach weiteren Tenniserfolgen führt, an seinem Handgelenk stets die genaue Uhrzeit ablesen kann. Wir schätzen, dass Novak nach seinem Reiseplan für 2014, der ihn um die ganze Welt führt, seine Uhr normalerweise mindestens 60 Mal einstellen müsste. Mit Astron muss er sich darüber nicht ein einziges Mal mehr Gedanken machen.

Das Kaliber 8X82 bietet Novak zwei neue Funktionen: einen sechs-Stunden-Zähler und eine elektronische Funktion in der Krone für eine noch leichtere Einstellung der Sekundärfunktionen. Ausserdem ist die neue Uhr 30 % kleiner als das derzeitige Kaliber 7X. Diese Grösse wurde durch eine Innovation in der Astron-Energiespartechnologie ermöglicht - nun kann die Uhr eine Verbindung zum GPS-Netzwerk mit einer kleineren Antenne herstellen.

Dank der schwarzen Keramiklünette, des besonders robusten Silikonarmbands und des Stahlgehäuses in Roségold überzeugt die Novak Djokovic Limited Edition mit einem ganz eigenen Charme. Auf der Rückseite des Gehäuses befindet sich Novaks Name und seine Unterschrift. Darunter ist die Seriennummer der Uhr eingraviert.

Ref. RLS1406-01 Seite 1

Informationen für die Presse

SSE022 Rückseite des Gehäuses mit Novaks Unterschrift und der Seriennummer

Diese neue Uhr gehört zur "Garderobe" der Seiko-Uhren, die Novak derzeit trägt. Natürlich schätzen wir Novak als Sportler, aber wir würdigen auch seine vielfältigen Interessen abseits des Tennisplatzes sowie seine äusserst abwechslungsreiche Lebensweise. Zwar können wir Novak nicht beim Gewinnen weiterer Turniere behilflich sein, aber wir können ihn in allen anderen Lebensbereichen beim Zeitmanagement unterstützen. Novak besitzt nun eine Reihe ausgewählter Uhren aus den Kollektionen Astron, Premier, Sportura und Prospex, die seinen verschiedenen Aktivitäten Rechnung tragen.

Der Novak Djokovic Astron GPS Solar Chronograph ist in einer limitierten Auflage von 2.500 Stück erhältlich. Dazu gehört ein Geschenketui mit einer persönlichen Nachricht von Novak Djokovic.

Der Chronograph wird im November 2014 auf den Markt gebracht und weltweit in führenden Seiko-Einzelhandelsgeschäften präsentiert.

Seiko Astron GPS Solar Chronograph Novak Djokovic Limited Edition, SSE022 Kaliber 8X82, GPS Solar Chronograph

GPS-gesteuerte Zeit- und Zeitzonenanpassung Chronograph misst bis zu 6 Stunden in Schritten von 1/5 Sekunden Ewiger Kalender bis zum Jahr 2100

Signalempfangsanzeige

Weltzeitfunktion (40 Zeitzonen), Sommerzeit-Funktion, Energiesparmodus

Genauigkeit: +/-15 Sekunden pro Monat (bei keinem Empfang eines Zeitsignals und bei Temperaturen zwischen 5 und 35degree(s) Celsius) Gehäuse: Durchmesser: 44,6 mm, Höhe: 13,3 mm

Edelstahl mit Beschichtung in Roségold und Keramiklünette

10 bar wasserdicht, magnetischer Widerstand bei 4.800 A/m

Armband: Besonders robustes Silikonarmband mit dreifacher Faltschliesse und Druckknopf Glas: Saphirglas mit äusserst klarer Beschichtung

Anmerkungen

Preisempfehlung für den Einzelhandel in Europa: ca. 1.900 Euro, limitierte Auflage von 2.500 Stück

Kontakt: Daniel Williams, +44(0)20-7394-7717



Das könnte Sie auch interessieren: