WILLIAMS MARTINI RACING

WILLIAMS MARTINI RACING bringt die Streifen zurück auf die Piste

-- Die Markenikone MARTINI® kehrt als Titelpartner des legendären Williams(TM)-Teams zum Formel-Eins-Rennen(TM) zurück

London (ots/PRNewswire) - MARTINI®, die führende Wermutmarke der Welt und Italiens beliebteste Schaumweinmarke, gab heute in Partnerschaft mit Williams eine mehrjährige Vereinbarung bekannt, die zwei der größten Markenikonen in der Formel Eins(TM) zu WILLIAMS MARTINI RACING vereint. Diese Meldung wurde während einer Veranstaltung in London als Teil des Teamstarts in die Saison 2014 bekannt gegeben.

Photo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140306/NY77739 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140306/NY77739]

"Wir sind begeistert, dass wir MARTINI in die Williams-Familie aufnehmen und WILLIAMS MARTINI RACING offiziell vorstellen können", sagte Sir Frank Williams, Gründer und Teamchef von Williams. "Williams und MARTINI blicken in der Welt des Motorsports auf eine reiche Geschichte zurück, und die Werte unserer beiden Marken sowie unsere gemeinsame Leidenschaft für den Motorsport machen diese Partnerschaft ideal. Wir freuen uns schon darauf, die unverkennbaren Streifen von MARTINI Racing(TM) wieder in der Formel Eins(TM) und wieder mit Williams vereint zu sehen."

"Die Entscheidung für eine Partnerschaft mit Williams war für uns ganz natürlich, da sie eine unvergleichliche Chance für die MARTINI-Marke darstellt, mit unseren Kunden über eine der Leidenschaften ihres Lebensstils, die Formel Eins(TM), eine engere Verbindung herzustellen", so Andy Gibson, Marketingleiter bei Bacardi und Präsident von Bacardi Global Brands, dem das Marketing für MARTINI und andere führende Marken im Bacardi-Portfolio untersteht. "MARTINI vermittelt Kunden einen Geschmack des Lebens auf vollen Touren und bringt an die Piste und auch darüber hinaus einen neuen Sinn für italienischen Stil und Glanz. WILLIAMS MARTINI RACING bedeutet eine leistungsstarke, integrierte Marketingplattform und schafft dynamische Chancen zur Stärkung der MARTINI-Marke."

Neben exklusiven Namensrechten werden die legendären Streifen von MARTINI RACING die neuen Williams-Rennwägen Mercedes FW36, die Overalls der Fahrer, die Crewausrüstung des Teampersonals und das neue Reisemobil von WILLIAMS MARTINI RACING im Fahrerlager zieren. Letzteres ist auch mit der MARTINI Terrazza(TM) ausgestattet, einer Dachterrasse mit besonderem Stil. Abseits von der Piste haben Verbraucher die einzigartige Möglichkeit, über faszinierende Inhalte zum Lebensstil der Formel Eins und aktive Erlebnisse bei wichtigen Rennen eine engere Verbindung zu WILLIAMS MARTINI RACING herzustellen. Für Fans sind lizenzierte Werbematerialien erhältlich, sobald die europäische Rennsaison startet.

Die Fahrer Felipe Massa und Valtteri Bottas sind für die Performance von WILLIAMS MARTINI RACING auf der Piste zuständig. Der in Brasilien geborene Massa blickt auf eine erfolgreiche Formel-Eins-Karriere zurück und freut sich darauf, den ersten Herausforderungen im Jahr 2014 am Lenkrad des völlig neuen Rennwagens FW36 begegnen zu können, während der Finne Bottas zu seiner zweiten Saison mit dem Team zurückkehrt.

Der FW36-Rennwagen der Marke WILLIAMS MARTINI RACING debütiert in Melbourne, Australien, im Rennen am 16. März, das die F1-Saison 2014 einläutet. Die komplette Activation von Verbrauchern und Fans beginnt im Mai in Barcelona, wo die europäische Formel-Eins-Saison startet.

MARTINI IN DER FORMEL EINS(TM)

Die langjährige Verbindung zwischen der Marke MARTINI und dem Motorsport und die reiche Geschichte des Sponsoring von und der Teilnahme an Sportveranstaltungen in aller Welt begann 1968 mit der Gründung von MARTINI Racing(TM). "Dieser kühne, ehrgeizige Schritt führte zu einem bahnbrechenden Sponsoring-Programm, das MARTINI zu einem der ersten Sponsoren eines Rennstalls machte, der nicht selbst aus dem Motorsport kam.

MARTINI Racing entwickelte sich während der 1970-er Jahre weiter, und während dieser Zeit entstand auch die unverkennbare blau-rote Rennlackierung von MARTINI Racing. Das wegweisende Design der MARTINI-Rennlackierung spiegelte Geschwindigkeit und Stil des Teams wider und war während der Glanzzeit von MARTINI Racing zwischen 1971 und 1996 ständig höchst präsent.

1972 stieg MARTINI in Partnerschaft mit Tecno(TM) erstmals - für ein Jahr - in die Formel Eins(TM) ein, kehrte 1975 aber als Partner des Brabham(TM)-Teams zurück und blieb dieser Partnerschaft drei Jahre lang treu. Zwischen 2006 und 2008 war MARTINI offizieller Partner von Scuderia Ferrari(TM), dem prestigeträchtigsten und erfolgreichsten Team in der Geschichte der FIA Formula One World Championship(TM).

Die Rückkehr der Marke in die Formel Eins(TM) vermittelt einer neuen Generation die italienische gioia di vivere (Lebensfreude), die MARTINI der Welt bringt.

Informationen zu MARTINIde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@50658cebMARTINI® - der führende Name der italienischen Weinkultur - ist ein Anbieter von aromatisierten Weinen und Schaumweinen höchster Qualität und zählt zu den größten Kultmarken der Welt. Der preisgekrönte, lebendige und bittersüße Geschmack der MARTINI®-Reihe ist das Ergebnis einer geheimen Mischung aus über 40 Pflanzenextrakten, die von den schönsten Orten der Welt stammen. Zum MARTINI-Portfolio gehören: MARTINI Bianco, MARTINI Rosato, MARTINI Rosso, MARTINI Extra Dry, MARTINI Asti, MARTINI Moscato d'Asti, MARTINI Prosecco, MARTINI Rose, MARTINI Brut und MARTINI Royale. Das 1863 im italienischen Turin gegründete Unternehmen MARTINI zählt heute zum Konzernportfolio der Bacardi Group und ist weiterhin Marktführer der Sparte.

Informationen zu Williamsde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@3b06c189Williams ist ein führendes Formel-Eins(TM)-Team und ein fortschrittliches Technikunternehmen. Das 1977 von Sir Frank Williams und Patrick Head gegründete Team konnte sich seither 16 Titel in der FIA Formula One(TM) World Championship sichern. Neun dieser Titel wurden in den Konstrukteursweltmeisterschaften gewonnen, die weiteren sieben mit den Fahrern Alan Jones, Keke Rosberg, Nelson Piquet, Nigel Mansell, Alain Prost, Damon Hill und Jacques Villeneuve in den Fahrerweltmeisterschaften.

Williams Advanced Engineering ist der Williams-Unternehmensbereich, der sich Technik, Entwicklungsgeschwindigkeit und Know-how aus der Formel Eins(TM) zunutze macht, um dem Motorsport, der Autoindustrie sowie dem Verkehrs- und Energiesektor äußerst innovative Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können.

Williams Advanced Engineering arbeitet eng mit seinen Kunden zusammen, damit sie den Nachhaltigkeitsherausforderungen des 21. Jahrhunderts begegnen und dabei ihre Performance, ihre Marktposition und ihr Markenimage stärken können.

Zeigen Sie Verantwortung.Fahren Sie nicht unter Alkoholeinfluss.

MARTINI, MARTINI Racing, das Logo aus Kreis und Balken und die MARTINI-Rennstreifen sind Warenzeichen.

Besuchen Sie für weitergehende Informationen www.martini.com [http://www.martini.com/] und www.williamsmartiniracing.com [http://www.williamsmartiniracing.com/].

Medienkontakt:

Bitte wenden Sie sich für weitere Anfragen an das globale MARTINI-Pressebüro unter martini@engagebrandstrategy.com[mailto:martini@engagebrandstrategy.com].

Wenden Sie sich für Anfragen zu WILLIAMS MARTINI RACING bitte an Sophie Ogg, sophie.ogg@williamsf1.com[mailto:sophie.ogg@williamsf1.com] oder +44-1235-777924.

Web site: http://www.williamsmartiniracing.com/



Weitere Meldungen: WILLIAMS MARTINI RACING

Das könnte Sie auch interessieren: