Debrunner Acifer AG

Debrunner Acifer: Mit SwissSkills die Berufsbildung im Fokus
Silber-Sponsor der SwissSkills Bern 2014

Debrunner Acifer: Mit SwissSkills die Berufsbildung im Fokus / Silber-Sponsor der SwissSkills Bern 2014
Debrunner Acifer: Mit SwissSkills die Berufsbildung im Fokus / Silber-Sponsor der SwissSkills Bern 2014. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.ch/pm/100053189 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Debrunner Acifer AG"

St. Gallen (ots) - Debrunner Acifer ist Generalsponsor von SwissSkills und unterstützt die ersten zentralen Schweizermeisterschaften in Bern als Silber-Sponsor. Das Engagement von Debrunner Acifer in der Berufsbildung hat das Ziel, die Nachwuchsförderung zu unterstützen und die Ausbildung, möglichst breit abgestützt, auf einem hohen Niveau zu etablieren. Mit Raïssa Morisoli, Debrunner Acifer Giubiasco, nimmt erstmals eine eigene Mitarbeiterin an den Berufs- und Schweizermeisterschaften SwissSkills teil.

"Als Generalsponsor der Stiftung SwissSkills und als Silbersponsor der Berufsmeisterschaften SwissSkills Bern 2014 freuen wir uns, dass erstmals eine Mitarbeiterin aus unserer Gruppe an einer Berufs- Schweizermeisterschaft teilnimmt", betont Mathias Züllig, Leiter Personal und Ausbildung. "Wir drücken Raïssa Morisoli jetzt schon die Daumen für Bern." Die Mitarbeiterin von Debrunner Acifer nimmt in der neuen Berufsgruppe "Mein Beruf - Kauffrau" teil. Unter www.ssb14.ch/85 kann man Raïssa Morisoli als Fan unterstützen und erhält dafür ein Gratis-Eintrittsticket für die SwissSkills Bern 2014.

Raïssa Morisoli ist eine von mehr als 1'000 Wettbewerbsteilnehmenden, die in über 80 Berufen um den Schweizermeistertitel kämpfen. An den diesjährigen Berufsmeisterschaften vom 17. bis 21. September präsentieren sich über 130 Berufe aus Handwerk, Industrie und Dienstleistung. Die Wettkampf- und Showfläche ist 35 mal grösser als der Berner Bundesplatz. Debrunner Acifer ist mit einem Infostand vor Ort vertreten.

Zuschauerinnen und Zuschauer können sich von der vielfältigen Berufswelt inspirieren und begeistern lassen. Die engagierten Fachleute zeigen, worauf es bei ihren Arbeiten ankommt. Zwischen der spektakulären Eröffnungsfeier von Mittwoch, 17. September und der Schlussfeier am Sonntag, 21. September 2014, werden 200'000 Besucher erwartet.

Nachwuchsförderung hat hohen Stellenwert

Debrunner Acifer engagiert sich seit 2005 bei SwissSkills. Denn die Nachwuchsförderung hat bei Debrunner Acifer seit Jahrzehnten einen hohen Stellenwert. Das Unternehmen ist überzeugt davon, dass nur wer gute Nachwuchsleute aufbauen und motivieren kann, auch in Zukunft erfolgreich sein wird. Der B-2-B-Handelspartner bildet schweizweit rund 150 Lernende aus. Gesucht und gefördert werden Talente in der Ausbildung zur Kauffrau, zum Kaufmann, zur Detailhandelsfachfrau, zum Detailhandelsfachmann sowie zur Logistikerin oder zum Logistiker. Viele Positionen bei Debrunner Acifer sind heute durch ehemalige Auszubildende besetzt.

Debrunner Acifer

Debrunner Acifer ist ein kompetenter B-2-B Handelspartner für Bewehrungen und Bewehrungstechnik, Stahl und Metalle, Wasserversorgung und Tiefbau, Haustechnik, Heizung und Klimatechnik, Spenglerei- und Dachbedarf, Befestigungstechnik, Werkzeuge, Maschinen und Arbeitsschutz. Das 1755 in St.Gallen gegründete Unternehmen ist Teil der Debrunner Koenig Gruppe, verfügt über 30 Standorte in der ganzen Schweiz. Die traditionsreiche Schweizer Firmengruppe verfügt nebst zahlreichen regionalen Lagern und Verkaufsstandorten auch über umfangreiche Anarbeitungskapazitäten und ein breites Sortiment mit über 160´000 Artikel. Weitere Informationen unter www.d-a.ch.

Kurz-Interview zur Medienmitteilung SwissSkills

   "Werde ich gewinnen, werde ich noch glücklicher sein" 
   SwissSkills: Raïssa Morisoli, Debrunner Acifer Giubiasco, hat sich
   qualifiziert 

Aus der Gesellschaft Debrunner Acifer Giubiasco konnte sich Raissa Morisoli an der kantonalen Berufsmeisterschaft für die neue Berufsgruppe "Mein Beruf - Kauffrau" für die SwissSkills Bern 2014 mit dem 1. Rang qualifizieren. Debrunner Acifer als Generalsponsor der Stiftung SwissSkills und als Silbersponsor der Berufsmeisterschaften SwissSkills Bern 2014 freut sich, dass erstmals eine Mitarbeiterin aus der Gruppe an einer Berufs- Schweizermeisterschaft teilnimmt und drückt Raïssa Morisoli die Daumen für Bern.

Wie haben Sie sich für die Berufs-Meisterschaften qualifiziert?

Im Oktober 2013 haben wir eine Einladung des SIC Ticino (KV Tessin) für den Informationsabend zum SwissSkills-Wettbewerb erhalten.

Da Debrunner Acifer Generalsponsor von SwissSkills ist, war mir der Wettbewerb bekannt. Ich wusste jedoch nicht, dass auch die KV- Lernenden daran teilnehmen konnten. Meine beiden Lehrlingsausbildner, meine Mutter und ihr Lebenspartner ermutigten mich, daran teilzunehmen.

Die Qualifikationsprüfung fand im März statt. Ich sagte mir: Raïssa, du kannst es schaffen, geh es spielerisch an. Bei dem Gedanken, dass ich mich vor so vielen Leuten und über ein Mikrofon vorstellen und ein Beratungsgespräch führen sollte, war ich sehr aufgeregt. Auf den erfolgreichen 1. Rang bin ich sehr stolz.

Wie trainieren Sie für die SwissSkills Bern?

Das SIC Ticino hat drei Tage organisiert, an denen wir trainieren und uns auf die Meisterschaft in Bern vorbereiten können.

Was sind Ihre Erwartungen an die SwissSkills Bern?

Ich kann es kaum erwarten. Ich werde aufgeregt und etwas ängstlich sein, aber vor allem glücklich. Glücklich, die Debrunner Acifer Giubiasco und den Tessin vertreten zu dürfen. Meine Chance zu gewinnen, liegt bei 1 zu 24. Ich werde mein Bestes geben und der Rest wird sich zeigen.

Was sind Ihre nächsten Ziele nach der Berufs-Meisterschaft?

Unabhängig davon, wie es in Bern ausgehen wird, werde ich mit Sicherheit sehr glücklich sein. Sollte ich gewinnen, werde ich noch glücklicher sein. Dieser Wettbewerb ist bestimmt ein gutes Fundament für meine berufliche Karriere.

Kontakt:

Debrunner Koenig Management AG 
Armin Lutz
Leiter Marktkommunikation
Hechtackerstrasse 33
9014 St. Gallen

Telefon 071 274 87 25
Fax 071 274 32 53
alutz@d-a.ch / www.d-a.ch

Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: