TV 2.0 Summit

TV 2.0 Summit am 17. November 2011 in Zürich
Top-Referenten von ZDF, RTL, Stern, MyVideo, Samsung u.v.m. diskutieren über die Zukunft des Mediums Fernsehen

Zürich (ots) - Eine Branchenveranstaltung erster Klasse: am 17. November 2011 findet der erste TV 2.0 Summit im Kaufleuten Zürich statt. Internationale Top-Referenten unter anderem von ZDF, RTL, Stern, MyVideo, Red Bull oder Samsung präsentieren Erfolgsbeispiele, wie das Fernsehen von Morgen aussehen kann. Zudem zeigen Sie gleichzeitig auf, welche Möglichkeiten sich den Werbetreibenden dadurch bieten. Zusätzlich diskutieren Experten am praxisorientierten Lunch-Panel die Frage, ob Werbung im Internet-Fernsehen lediglich ein Hype ist oder die Zukunft bedeutet. Der TV 2.0 Summit richtet sich branchenübergreifend an Entscheidungsträger und Fachexperten aus dem Medien-, Werbe- und Marketingumfeld.

Generationenduell der Fernsehmacher

Der erste TV 2.0 Summit wartet mit einem besonderen "Duell" auf: ganze 56 Jahre liegen zwischen den beiden Fernsehmachern Helmut Thoma, RTL-Gründer und Philipp Riederle (16), erfolgreichster Podcaster Deutschlands. Die deutschen Fernsehschwergewichte diskutieren über die Zukunft des Fernsehens und treffen in der Podiumsdiskussion aufeinander.

Goldbach Media und Teleboy als neue Partner an Bord

Nebst Stailamedia (Sponsor), Mediatec (Partner) und Samsung (Aussteller) sind das führende Schweizer Medienvermarktungsunternehmen Goldbach Media (Sponsor) und der Schweizer WebTV-Anbieter Teleboy (Aussteller) neu als Partner mit an Bord. Für den TV 2.0 Summit vom 17. November 2011 in Zürich sind noch Tickets erhältlich. Anmeldungen online unter: www.tv2summit.ch

Weitere Informationen unter www.tv2summit.ch

Kontakt:

Corinne Bättig
Marketing & Communications
Tel.: +41/44/575'20'42
E-Mail: corinne.baettig@tv2summit.ch