Air Berlin PLC

Neu: Mit Air Berlin nach Oviedo

    Berlin (ots) - Air Berlin baut ihre Position als größte ausländische Fluggesellschaft in Spanien weiter aus. Ab 1. November 2006 geht es täglich außer donnerstags nach Oviedo, Hauptstadt der Region Asturien.

    Die nordspanische Stadt ist damit die zwölfte Destination auf dem spanischen Festland, die Air Berlin anfliegt.

    Oviedo ist über Palma de Mallorca mit Air Berlin und ihren Partnern von Amsterdam, Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln/Bonn, Leipzig/Halle, München, Münster/Osnabrück, Nürnberg, Paderborn/Lippstadt, Stuttgart, Linz und Salzburg erreichbar.

    Frühbucher können sich ab sofort die günstigen Tickets ab 69 Euro (inklusive Steuern und Gebühren) sichern. Air Berlin-Flüge sind im Internet (airberlin.com), rund um die Uhr im Service-Center der Gesellschaft (Tel.: 01805 737 800) sowie im Reisebüro buchbar.


ots Originaltext: Air Berlin PLC & Co Luftverkehrs KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:


Angelika Schwaff
Pressereferentin
Air Berlin
Tel.: ++49 30 3434 1500
Fax:  ++49 30 3434 1509
Mail: abpresse@airberlin.com



Weitere Meldungen: Air Berlin PLC

Das könnte Sie auch interessieren: