cash.life AG

EANS-Adhoc: cash.life AG
Widerruf der Zulassung zum regulierten Markt

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Downgrading

05.11.2012

Der Vorstand der cash.life AG hat am 24. Oktober 2012 beschlossen, den Widerruf
der Zulassung zum regulierten Markt an der Frankfurter Wertpapierbörse und der
Börse Berlin zu beantragen. Nach Wirksamwerden dieser Widerrufsanträge
beabsichtigt der Vorstand den Widerruf der Zulassung zum regulierten Markt der
Niedersächsischen Börse zu Hannover mit gleichzeitigem Wechsel in das Segment
"Mittelstandsbörse Deutschland" (Freiverkehr) der Niedersächsischen Börse zu
Hannover zu beantragen.
Der Aufsichtsrat hat mit Beschluss vom heutigen Tage hierzu seine Zustimmung
erteilt.
Aufgrund des geringen Streubesitzes von rund 10% und des daraus folgenden
geringen Handels in Aktien der Gesellschaft, halten Vorstand und Aufsichtsrat
eine Zulassung der Aktien zum regulierten Markt für nicht mehr geboten.
Demgegenüber stellt das Segment "Mittelstandsbörse Deutschland" ein geeignetes
Marktsegment dar, um die mit einer Börsennotierung der cash.life AG verbundenen
Kosten in einem für das Handelsvolumen und die Größe der Gesellschaft
angemessenen Rahmen zu halten. 
Aufgrund ihrer dem regulierten Markt angenäherten Publizitätsvorschriften
gewährleistet die "Mittelstandsbörse Deutschland" den Schutz der Aktionäre durch
ein dem regulierten Markt vergleichbares Transparenzniveau.
Die Einbeziehung der Aktien in das Marktsegment "Mittelstandsbörse Deutschland"
soll mit Wirksamwerden des Widerrufs der Zulassung zum regulierten Markt der
Niedersächsischen Börse zu Hannover erfolgen.


Rückfragehinweis:
Herr Dr. Joachim Rumpf
Tel.: +49 (0) 89 286 953 236
E-Mail: Joachim.Rumpf@cashlife.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    cash.life AG
             Zugspitzstraße  5
             D-82049 Pullach
Telefon:     +49 (0) 89 286 953 213
FAX:         +49 (0) 89 286 953 219
Email:    ir@cashlife.de
WWW:      http://www.cashlife.de
Branche:     Finanzdienstleistungen
ISIN:        DE0005009104
Indizes:     CDAX
Börsen:      Freiverkehr: München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter
             Markt: Hannover, Berlin, Regulierter Markt/General Standard:
             Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: cash.life AG

Das könnte Sie auch interessieren: