Twinlinx

TWINLINX gewinnt renommierten "Frost & Sullivan Award for Customer Value Enhancement, NFC Smart Cards Services Europe 2011"

AIX- EN-PROVENCE, Frankreich, February 10, 2011 (ots/PRNewswire) - TWINLINX, Erfinder des NFC-Stickers, gab heute bekannt, dass ihm der "Frost & Sullivan European 2011 award for Customer Value Enhancement" verliehen wurde. Die Auszeichnung würdigt Unternehmen, die bei der Umsetzung von Strategien, die für ihre Kunden proaktiv Mehrwert schaffen, Hervorragendes geleistet haben. Das Analystenteam von Frost & Sullivan prämierte die Fähigkeit des MyMax NFC-Stickerprodukts von Twinlinx zur Durchdringung aller Märkte, die eine einfach zu implementierende und standardisierte Lösung für NFC-Anwendungen erwarten, da die Alleinstellungsmerkmale das Wertangebot für Twinlinx-Kunden unmittelbar steigern. MyMax(R) ist ein schmaler elektronischer Sticker, der zum Upgraden bestehender und künftiger Bluetooth-Telefone mit vollumfänglicher NFC-Funktionalität entwickelt wurde. Das Gerät ebnet den Weg für eine zügige Marktentwicklung und eine Breiteneinführung von NFC-Anwendungen. "Wir fühlen uns überaus geehrt, diesen Preis von Frost & Sullivan erhalten zu haben", so Jacek Kowalski Gründer und CEO von Twinlinx. "Dies ist eine wichtige Anerkennung der Vision und Technologie, die wir in den letzten 3 Jahren entwickelt haben. Wir haben vielen Herausforderungen gemeistert, um den Sticker für die Verwendung mit über 80 Prozent aller aktuellen Telefone zu erschliessen, ihn benutzerfreundlich zu machen und eine Preiskompatibilität mit Markterwartungen zu erzielen. Wir denken, dass MyMax den NFC-Marktstart um viele Jahre beschleunigen wird, da das Gerät dazu beiträgt, bei niedrigen Entwicklungskosten eine kritische Nutzermasse zu erreichen. Wir schätzen, dass nicht mehr als 50 Prozent der Telefone in Zukunft über integrierte NFCs verfügen werden - und dies liegt noch viele Jahre vor uns. Unsere Sticker-Lösung hingegen wurde für jeden Anwender heute und zum Einsatz auf dem globalen Massenmarkt entwickelt. Wir haben bereits 5 Millionen US-Dollar in die Entwicklung von MyMax investiert, und wir suchen aktiv neue strategische Partner und Investoren, um das Unternehmen 2011 auf die nächste Entwicklungs- und Wachstumsstufe zu heben." MyMax wird auf der "Mobile World Congress Show" in Barcelona vom 14. bis zum 17. Februar in Halle 2 an Stand 2F 49 präsentiert. Über Twinlinx: Das von Jacek Kowalski, ehemaliger Gründer und CEO von Inside Contactless, 2006 gegründete Unternehmen Twinlinx befasst sich schwerpunktmässig mit der Entwicklung innovativer Produkte, die dazu dienen, die gesamte Bandbreite an Mobiltelefonen mit NFC-Technologie zu ergänzen. Die Unternehmensstrategie zur Dynamisierung des NFC-Markts umfasst Partnerschaften und Lizenzvereinbarungen. Kontakt: Jacek Kowalski, CEO: Tel: +33-442-500-804: E-Mail: jkowalski@twinlinx.com Web: http://www.twinlinx.com ots Originaltext: Twinlinx Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Kontakt: Jacek Kowalski, CEO: Tel.: +33-442-500-804: E-Mail:jkowalski@twinlinx.com Web: http://www.twinlinx.com

Das könnte Sie auch interessieren: