The New York Cosmos

Der legendäre Pele und der weltbekannte Fussballclub The New York Cosmos planen ein Come-Back

    New York, August 2, 2010 (ots/PRNewswire) - Vor wenigen Augenblicken, während der Endspiele der Copa NYC im Flushing Meadows Corona Park, New York, erschien den Spielern und anwesenden Fans Pele, die Fussballlegende und ehemalige Star der New York Cosmos und gab der Welt bekannt, dass der Fussballclub "The New York Cosmos" zurückkehren wird.

    Als grösster Fussballclub Amerikas (früher Teil der North American Soccer League/nordamerikanischen Fussballiga), will der weltbekannte New York Cosmos nun mit einem grösseren Ziel zurückkehren - er will Weltklassespieler inspirieren, entwickeln und aufstellen. Der Club The New York Cosmos will dabei behilflich sein, die Zukunft des Fussballs in diesem Land zu verbessern, mit signifikanten Investitionen an der Basis und in junge Spieler und will ausgewählte Coaching-Philosophien und Trainingsmöglichkeiten anbieten.

    The New York Cosmos haben schon eine einzigartige Partnerschaft mit dem in Queens ansässigen Jugendclub BW Gottschee abgeschlossen, der eine 60-Jahre lange Erfahrung, Leidenschaft und Erfolg auf lokaler und nationaler Ebene hat. Die Cosmos Academy - wie sie genannt werden wird - wird Teams der U12-U18 aufstellen und an der US Soccer Development Academy (US-amerikanische Fussballentwicklungsakademie) teilnehmen.

    Ausserdem hat der Club The New York Cosmos das Copa NYC Turnier erworben und abgesehen davon, dass es jedes Jahr in New York stattfinden wird, wird versucht, es sowohl im Inland und auch international auszuweiten, um mehr örtliche Gemeinden dazu anzuregen, am 'Global Game' an der Basis mitzuarbeiten.

    Als Teil dessen, was eine umfangreiche Strategie zur gemeinschaftlichen sozialer Verantwortung sein wird, will The New York Cosmos auch eng mit der  Stadt zusammenarbeiten, um es den Schulkindern in New York zu ermöglichen,  Öfter und einfacher Fussball zu spielen, indem Geräte und Einrichtungen zur Verfügung gestellt werden.

    Allerdings ist ohne Frage die ultimative Version des Clubs, The New York Cosmos wieder zurück in die grossartigste Stadt der Welt zu bringen, um Teil des Major League Soccer zu werden und um die Meisterschaft zu kämpfen.

    Nach dem letzten Spiel in seiner Karriere 1977 im alten Giants Stadium, forderte Pele in einer Rede vor mehr als 75.000 Fans, die Zuhörer auf, sich mehr um die Jugend der Welt zu kümmern. Heute, 33 Jahre später, bestärkt Pele diese Nachricht erneut und bietet nun die Möglichkeit, dass ihre Träume erfüllt werden können.

    "Als weltweiter Botschafter für das Spiel und als Ehrenpräsident von The New York Cosmos, ist es ein grosses Privileg in der Lage zu sein, in Zukunft diesem Sport etwas von dem Vielen zurückzugeben, was er mir gegeben hat", so Pele. "Die Rückkehr des Clubs The New York Cosmos wird die Fussballer in diesem Land anspornen und die Menschen auf der ganzen Welt, die dieses Spiel so sehr lieben wie ich es tue, zusammenbringen."

    Um weitere Informationen über The New York Cosmos zu erhalten, gehen Sie bitte auf: www.nycosmos.com. Hoch aufgelöste Bilder finden Sie auf: http://www.gettyimages.com/Search/Search.aspx?EventId=103052008. Um Filmmaterial in HD-Sendequalität herunterzuladen, gehen Sie bitte auf: www.badertv.com/nycosmos.

    Über The New York Cosmos, LLC: Unter der neuen und leidenschaftlichen Inhaberschaft, wird The New York Cosmos weiter seine bedeutende Tradition für die nächste Generation fortsetzen und gelobt, den gleichen Ethos beizubehalten, der The New York Cosmos zum meist gefeierten Fussballclub in der Geschichte der Vereinigten Staaten gemacht hat. Während seiner Existenz von 1971- 1985 gewann The New York Cosmos fünf nationale Meisterschaften. Heutzutage, als Teil seiner Wiedergeburt und mit der Fussballlegende und dem früheren Cosmos Star Pele als Ehrenpräsident, will The New York Cosmos weiterhin die Jugend durch Akademien, Camps und Kliniken begeistern und entwickeln, wobei auch Weltklasse-Fussballspieler an dieser Fussballbewegung teilnehmen sollen. Die letztendliche Vision des Clubs ist natürlich, Teil der Major League Soccer zu werden und um die Meisterschaft kämpfen zu können. Weitere Informationen finden Sie auf www.nycosmos.com.

ots Originaltext: The New York Cosmos, LLC
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Theresa Tran, ttt@nycosmos.com



Weitere Meldungen: The New York Cosmos

Das könnte Sie auch interessieren: