Fachverband für Sponsoring e.V. (FASPO)

19. Internationaler Sponsoring Award
Fachverband Sponsoring FASPO zeichnet beste Sponsoring-Projekte aus

Hamburg (ots) - Die besten Sponsoring-Projekte des Jahres 2011 wurden am 22. März 2012 in Hamburg vom Fachverband Sponsoring FASPO mit dem 19. Internationalen Sponsoring Award (ISA) ausgezeichnet. Der Internationale Sponsoring Award ist einer der ältesten Preise der Kommunikationsbranche und gilt als Qualitätsmaßstab für professionelles Sponsoring. Die Bewertung wird jedes Jahr durch eine unabhängige Expertenjury vorgenommen.

Die Gewinner 2012:

Kategorie Kultursponsoring:

In der Kategorie Kultursponsoring erhielt die Bayer AG für Bayer Kultur den ISA. In der Begründung der Jury wird das bedeutende, bereits mehr als 100 Jahre bestehende Engagement des Unternehmens als "herausragend" bewertet. Besondere Beachtung fanden das mehrdimensionale aktuelle Kulturprogramm des Unternehmens - mit derzeit pro Jahr rund 150 Einzelveranstaltungen - wie auch die umfangreiche Jugendarbeit und Talentförderung von Bayer Kultur.

Kategorie Sportsponsoring:

In der Kategorie Sportsponsoring geht der ISA an die Deutsche Post und die Agentur BBDO Live für das Projekt "Absolut treffsicher", der E-Postbrief-Kampagne zur FIFA-Frauen WM 2011. Die Jury bezeichnet das Projekt als beispielhafte Sponsoring-Aktivität für den Frauenfußball, für das Unternehmen und seine Produktneuheiten wie den E-Postbrief.

Kategorie Publicsponsoring:

In der Kategorie Publicsponsoring wird der ISA für das Projekt "2 x Weihnachten" vergeben, eine Aktion der Schweizerischen Post, des Schweizerischen Roten Kreuz und der SRG SSR. In der Begründung der Jury heißt es, dass bei dem Projekt eine optimale Verbindung von Sponsoring und Kerndienstleistung gelungen ist. Die Jury würdigt, dass die Aktion "2 x Weihnachten" bereits 15 Mal stattgefunden hat und damit eines der profiliertesten Social-Sponsorships in der Schweiz ist.

Kategorie Mediensponsoring:

In dieser Kategorie wurde der ISA an die Berliner Bank und die Agentur Felten & Compagnie für das Sponsoring "Berliner Bank Zukunftsdialoge" vergeben. Aufbauend auf wissenschaftlichen Studien initiierte die Bank, gemeinsam mit ihren Medienpartnern, Veranstaltungen zur Zukunft der Stadt. Die Ziele der Aktion wurden in unerwartetem Ausmaß übertroffen und maximale Sympathiewerte erzielt.

Kategorie Innovation:

Mit einer Auszeichnung wurde A1 Telekom Austria und die ausführende Agentur WWP für die "neuartige Identifikation der Marke A1 im Sportsponsoring" gewürdigt.

Der Fachverband Sponsoring ist die zentrale Interessenvertretung der Sponsoring-Branche im deutschsprachigen Raum und gestaltet maßgeblich die Rahmenbedingungen der Sponsoring-Wirtschaft.

________________________________________________________________ Hinweis für die Redaktionen: Bildmaterial von der Preisverleihung stellt der FASPO gern zur Verfügung. Kontakten Sie dazu bitte die unten stehende FASPO-Pressestelle. Fotos finden Sie ab 23.3.12 auch unter http://www.eventbildservice.de/galerie/23

FASPO Fachverband für Sponsoring e.V., Rödingsmarkt 43, D-20459 Hamburg Tel. +49 (0) 40 609508-33, Fax -34, E-Mail: info@faspo.de, www.faspo.de

FASPO Schweiz, c/o Felten & Cie AG, Zürcherstrasse 41, CH-8400 Winterthur Tel. +41 (0) 52 26908 00, Fax -01, E-Mail: info@faspo.ch, www.faspo.ch

FASPO Austria, c/o e|motion management gmbh, Gußhausstraße 15, A-1040 Wien Tel. +43 (0) 1 5355285 20, Fax -80

Kontakt:

FASPO-Pressesprecher Heinz Kirchner, Tel. +49 (0)40 644302-37, Fax -38, Mobil 0170-8140358, E-Mail: h.kirchner@promedia-pr.de, www.faspo.de 


Das könnte Sie auch interessieren: