Identive Group Inc.

EANS-News: Identive Group Inc.
Identive Group übernimmt polyright SA

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Fusion/Übernahme/Beteiligung

Utl.: Akquisition erweitert Multicards Reichweite im europäischen Bildungs- und
Gesundheitsmarkt


Santa Ana und Zürich, 19. Juli 2011 (euro adhoc) - Die Identive Group, Inc.
(NASDAQ: INVE; Frankfurt: INV), ein führender Anbieter von Produkten, Diensten
und Lösungen in den Bereichen Sicherheit, Identifikation und RFID-Technologien,
hat heute die Übernahme von polyright SA bekannt gegeben. Das Unternehmen mit
Sitz in Sitten in der Schweiz bietet ID-Management-Lösungen für den Bildungs-
und Gesundheitsmarkt an. Die Akquisition erfolgte gemäß eines am 18. Juli 2011
geschlossenen Vertrages zwischen Identives Tochterunternehmen Multicard AG und
den beiden polyright-Eigentümern Securitas AG und der Kudelski-Gruppe (SIX:
KUD.S).

Das 1997 gegründete Unternehmen verfügt über Filialen in Sitten, Zürich und
Lausanne. In der Schweiz ist polyright ein führender Anbieter von
ID-Management-Plattformen und -Lösungen zur Dienste- und Rechteverwaltung für
Hochschulen, das Gesundheitswesen und die Industrie. Die Kernkompetenzen des
Unternehmens liegen in der Entwicklung, Installation und Wartung
multifunktionaler ID-Management- und bargeldloser Bezahllösungen, die nur einen
Berechtigungsnachweis erfordern und in die Systeme Dritter integriert werden
können, beispielsweise in Zugangskontroll- oder Warenwirtschaftssysteme. Die
Plattform von polyright ermöglicht die Integration von Personal- und
Benutzermanagementanwendungen, physischen und logischen Zugangskontrolllösungen,
bargeldlosen Bezahlanwendungen sowie die Nutzung von Diensten Dritter wie
Parkplatzverwaltung, Fahrrad- und Fahrzeugvermietung, Druck- und
Kopierleistungen und ähnliche Anwendungen.

Ayman S. Ashour, Chairman und CEO der Identive Group, sagte: "polyrights
Schlüsselstellung im Schweizer Bildungs- und Gesundheitsmarkt stärkt unser
Multicard-Geschäft im Kunden- und gewerblichen Bereich. Das Team von polyright
hat bei der Entwicklung einer ID-Management-Software-Plattform zur einfachen
Integration verschiedener Anwendungen ausgezeichnete Arbeit geleistet. Zudem
sind ihre Reichweite zu führenden Kunden in der Schweiz und die direkte
Kundenbeziehung ein wichtiger Anreiz für uns." 

Mauro Saladini, CFO der Kudelski Gruppe, sagte: "Wir freuen uns sehr, den
richtigen Partner gefunden zu haben, der die Aktivitäten von polyright
weiterentwickeln wird. Die Entscheidung, unsere Anteile an polyright zu
verkaufen, ist das Ergebnis einer strategischen Bewertung der Aktivitäten der
Kudelski-Gruppe, die im Februar 2011 bekannt gegeben wurde."

Hans Winzenried, CEO der Schweizer Securitas-Gruppe, ergänzte: "Wir sind davon
überzeugt, dass die Identive Group die Produkte und Dienstleistungen von
polyright weiter stärken und ausbauen wird. Ich freue mich,  dass wir unseren
Kunden weiterhin Lösungen von polyright anbieten und verkaufen können." 

Thierry Gattlen, Gründer und CEO von polyright, ergänzte: "Wir freuen uns, ab
sofort zum Identive-Team zu gehören, da wir starke Ähnlichkeiten mit Identives
Aktivitäten im ID-Management-Markt sehen. Wir glauben, dass wir für das
Unternehmen zusätzliche Marktchancen in der Schweiz schaffen können und freuen
uns auf die Fortsetzung und den Ausbau unserer ausgezeichneten Kooperation mit
Kudelski und Securitas." 

Über Identive Group:
Die Identive Group (NASDAQ: INVE; Frankfurt: INV) ist ein internationales
Technologie¬unternehmen, das die weltweite Marktführerschaft im Bereich sicherer
ID-Technologien anstrebt. Die Marken der Gruppe bieten erstklassige und erprobte
Produkte und Lösungen in den Bereichen physische und logische Zugangskontrolle,
Identity Management und RFID-Systeme für Regierungsbehörden, Unternehmen und
Endkonsumenten. Weitere Informationen finden Sie unter www.identive-group.com.

Über die Kudelski Gruppe
Die Kudelski-Gruppe (SIX: KUD.S) ist ein weltweit führender Anbieter von
digitalen Sicherheitssystemen und konvergenten Medienlösungen für die
Übermittlung von digitalen und interaktiven Inhalten. Die vom Unternehmen
entwickelten Technologien werden in einer Vielzahl von Dienstleistungen und
Anwendungen genutzt, bei denen Zugangskontrollen und das Management von
Berechtigungen erforderlich sind. Dabei geht es darum, im Rahmen des digitalen
Fernsehens und von interaktiven Anwendungen über Rundfunk, Breitband und
Mobilnetze die Erträge der Eigentümer von Inhalten und von Programmanbietern zu
sichern. Auch bei den Technologien für die Kontrolle und Zugangsverwaltung von
Personen und Fahrzeugen zu Liegenschaften und Veranstaltungen nimmt die
Kudelski-Gruppe weltweit eine Spitzenposition ein. Außerdem bietet Kudelski
professionelle Aufnahmegeräte und Hifi-Produkte im High-End-Bereich an. Der
Hauptsitz der Kudelski-Gruppe befindet sich in Cheseaux-sur-Lausanne, Schweiz.
Weitere Informationen unter www.nagra.com.

Über Schweizer Securitas-Gruppe
Die Securitas Gruppe Schweiz ist einer der weltweiten Leader im
Sicherheitsbereich (www.securitas.ch) und ist seit 104 Jahren im Markt tätig.
Mit den Unternehmensbereichen "Sicherheitsdienstleistungen" und "Alarm- und
Sicherheitssysteme" bietet sie ihren Kunden Komplettlösungen für alle Aspekte
der Sicherheit (Bewachung, Brandmeldung, Einbruchschutz, CCTV, Zugangskontrolle,
Einsatz- und Meldezentralen usw.) in der Schweiz, in Europa und weltweit. Die
Securitas Gruppe hat ihren Sitz in Zollikofen/Bern. Das Familienunternehmen
Securitas - Verwaltungsratspräsident Samuel Spreng vertritt die dritte
Generation - erzielte 2010 einen Umsatz von knapp CHF 1 Mia. und beschäftigt
beinahe 12 000 Personen.

Über polyright SA
Das im Jahr 1997 ursprünglich unter dem Namen Sport Access gegründete
Unternehmen polyright SA entwickelt und vertreibt eine multifunktionale
RFID-Kartenlösung für den Bildungs- und Gesundheitsmarkt sowie die Industrie. Im
Universitätsmarkt nimmt polyright eine führende Position in der Schweiz ein und
ist einer der wenigen Anbieter von Multifunktionssystemen. Mehr als 150 000
Studenten nutzen jeden Tag die Chipkarten von polyright für Anwendungen wie der
Zugangskontrolle, dem Zahlen, Kopieren, Drucken oder dem Fahrrad fahren. Weitere
Informationen unter www.polyright.com.


Rückfragehinweis:
Frau Annika Oelsner
Tel.: +49 89 9595-5220
E-Mail: aoelsner@identive-group.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Identive Group Inc.
             Carnegie Ave., Bldg. B  1900 
             US-CA 92705  Santa Ana
Telefon:     +1 949 553 4280
FAX:         +49 89 9595-5555
Email:    investorrelations@identive-group.com
WWW:      http://www.identive-group.com
Branche:     Informationstechnik
ISIN:        US45170X1063
Indizes:     NASDAQ
Börsen:      Nasdaq: New York, Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Stuttgart,
             Düsseldorf, München, Open Market (Freiverkehr) / Entry Standard:
             Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Identive Group Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: