Worldwide News Ukraine

Nationale Projekte in der Ukraine ziehen 15 Milliarden USD an ausländischen Investitionen an

    Kiew, Ukraine, November 3 (ots/PRNewswire) - Die Umsetzung der zehn nationalen Projekte, die der ukrainische Präsident Viktor Yanukovych definiert hat, werden knapp 15 Milliarden USD an Investitionen aus dem Ausland anziehen und damit das BIP in den kommenden fünf Jahren um 4,7% anwachsen lassen. Diese Prognose wurde heute von Vladyslav Kaskiv, Leiter einer Arbeitsgruppe des ukrainischen Komitees für Wirtschaftsreformen bei der Versammlung zu den "Nationalen Projekten" ausgegeben.

    Viktor Yanukovych persönlich übernahm den Vorsitz der Versammlung und erklärte in seiner Ansprache, dass die nationalen Projekte auf die Lösung bestehender sozialer Probleme sowie auf die wirtschaftliche Wiederbelebung ganzer Regionen abzielten. Der Staatschef betonte insbesondere, dass einer der wichtigsten Zwecke dieser Projekte darin bestehe, den Zufluss von ausländischen Investitionen in die Ukraine zu steigern.

    Des Weiteren hob der Präsident die Bedeutung der Entwicklung starker nationaler Projekte in den Bereich Landwirtschaft, Luftfahrtindustrie und humanitäre Politik hervor.

    "In naher Zukunft werden nationale Projekte zum Motor der wirtschaftlichen Entwicklung der Ukraine werden", sagte Yanukovych . "Ich möchte betonen, dass jedes der nationalen Projekte mit Blick auf die strategische Perspektive des Landes entwickelt wurde und dass sie alle moderne Technologien nutzen werden, was besonders wichtig ist."

    Der Präsident machte klar, dass die Regierung die Durchführung der nationalen Projekte durch die notwendigen rechtlichen und behördlichen Reformen unterstützen werde, die den Prozess der Lizenzierung sowie das Führen von Geschäften in der Ukraine insgesamt vereinfachen sollen. Der Löwenanteil der Finanzierung der nationalen Projekte wird laut dem Präsidenten durch ausländische Investitionen abgedeckt.

    "Wir haben uns selbst das ehrgeizige Ziel gesetzt, eine hochwertige wirtschaftliche Entwicklung durch innovative Investitionen zu schaffen. Und durch unsere gemeinsamen Anstrengungen werden wir die Früchte unserer Arbeit ernten", fügte Yanukovych hinzu.

    Bis zum 08. November 2010 muss die ukrainische Regierung die Liste der nationalen Projekte in vier Vorzugsbereichen genehmigen: "Neue Energien", "Neue hochwertige Infrastruktur", "Neue Lebensqualität" und "Olympische Hoffnung 2022".

    An die Teilnehmer der Versammlung gewandt sagte Vladyslav Kaskiv: "Die wichtigsten Grundsätze bei der Realisierung der nationalen Projekte werden im Gegensatz zu grossen nationalen Anstrengungen aus vergangenen Tagen das Projektmanagement, die persönliche Verantwortung, die Priorität der Finanzierung durch private Investitionen vor staatlicher Unterstützung und die Partnerschaft mit weltweit führenden Unternehmen sein."

ots Originaltext: Worldwide News Ukraine
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
NatalyaShulevskaya, +380633776645, news@wnu-ukraine.com, Project
Manager beiWorldwide News Ukraine



Weitere Meldungen: Worldwide News Ukraine

Das könnte Sie auch interessieren: