NComputing

NComputing enthüllt vertikale Marktlösung, um Desktopvirtualisierung in Europa voranzutreiben

München (ots/PRNewswire) - - 'In A Box' Solutions liefern Einfachheit und Kostenvorteile für kleine und mittlere Unternehmen und Bildungsmärkte

NComputing, internationaler Marktführer im Bereich Desktop-Virtualisierung,, kündigte heute eine Reihe von vertikalen Marktlösungen an, die speziell die Verbreitung von Desktopvirtualisierung in Europa beschleunigen sollen.

"Office In a Box" und "Classroom In a Box" von NComputing sind komplette, herstellerseits geprüfte und für gut befundene Desktoplösungen, die alle notwendigen Hardware- und Softwarekomponenten, Peripherie, Betriebssysteme und Services enthalten. Beide Lösungen bieten hochmoderne Technologie und Zugang zum Desktopcomputing, für einen Bruchteil der Kosten von herkömmlichen PC-Lösungen. NComputings "In A Box" Lösungen sind bei führenden IT-Vertriebspartnern in Europa, Nahost und Afrika (EMEA) erhältlich.

NComputings "In A Box" Lösungen unterstützen sowohl Windows als auch Linux-Plattformen und werden mit der kompletten Peripherie sowie virtuellen Desktops und vorher auf Kompatibilität und Integration getesteter Software geliefert. Die Lösungen beinhalten virtuelle Desktopgeräte von NComputing und die vSpace Virtualisierung-Software, welche die typische virtuelle Desktopstruktur von einer virtuellen Maschine für einen Anwender zu einer für 30 Anwender umwandelt. Zu den Vorteilen dieser neuen Lösungen zählen:

- um 75%reduzierte PC-Anschaffungskosten

- um 75% geringere Wartungs- und Supportkosten

- um 90% geringere Energie- und Kühlungsanforderungen

- reduziertes Verlust- und Diebstahlrisiko

- einfacher Zugang zu fortschrittlichen Cloud-basierten Anwendungen und

Technologien

Raj Dhingra, der Geschäftsführer von Ncomputing, sagt: "NComputing ist ein globaler Wegbereiter und Marktführer bei den virtuellen End-to-End Desktoplösungen. Unsere "In A Box" Lösungen sind die ultimative Kombination aus Einfachheit und leistungsfähiger Produktivität. Indem wir die Grenzen der Komplexität und Wirtschaftlichkeit entfernen, können wir bis vor kurzem unrentable Desktoplösungen jetzt rentabel machen. Zudem schaffen wir völlig neue Anwendungsfälle der Desktopvirtualisierung in den SMB- und Bildungs-Märkten. In Zusammenarbeit mit unseren Vertriebspartnern werden diese vertikalen Marktlösungen einzigartig positioniert, um virtuelle Desktops in der EMEA-Region fest zu etablieren."

Bis heute hat NComputing über 2,6 Millionen virtuelle Desktops an KMUs, grosse Unternehmen, Bildungs- und Regierungseinrichtungen in über 140 Ländern versandt. IDC platziert NComputing unter den globalen Top 3 Anbietern von Clientgeräten für Unternehmen.

NComputings "In A Box"-Lösungen sind von führenden IT-Vertriebspartnern in der EMEA-Region erhältlich. Zu den Vertreibern gehören: UK - E92Plus; Frankreich - Exer Datacom; Deutschland - Tarox; Spanien - Lidera; Italien - Horus; Holland - Stebis; Griechenland - Infoquest; Südafrika - Mustek; Türkei - Dojop

Über NComputing

NComputing Inc. ist der Anbieter von Desktop-Virtualisierungslösungen mit dem grössten Wachstum weltweit. 20 Millionen Nutzer in 140 Ländern arbeiten täglich mit NComputing-Systemen. Die mehrfach ausgezeichnete, patentierte Technologie von NComputing senkt die IT-Kosten, vereinfacht die Administration und reduziert sowohl den Stromverbrauch als auch den Elektronikmüll: Die ideale Lösung, um das Potenzial von PCs und Cloud Computing optimal zu nutzen. Weitere Informationen zu NComputing erhalten Sie unter http://www.ncomputing.com.

Kontakt:

Pressekontakt: BondPR International, Christian 
Mokry,christian@bondpr.com, Tel.: + 49-89-38-53-52-39


Das könnte Sie auch interessieren: