Press Office of the President of Ukraine

Ukrainer stellen Weltrekord auf: 40 Tage ohne Essen und 7 Tage ohne Wasser auf der Route des Kolumbus

    Kiew, Ukraine (ots/PRNewswire) - Der populärwissenschaftliche Film "Columbus Quest", bei dem eine Reisegruppe aus der Ukraine einen Weltrekord aufstellte, wurde erstmals dem Publikum vorgeführt. Auf der Reise, die der Atlantikfahrt von Christoph Kolumbus folgte, nahmen die Seefahrer 40 Tage lang kein Essen und 7 Tage lang kein Wasser zu sich. Goltis, ein Mitglied des Teams, trank 14 Tage lang keinen einzigen Tropfen Wasser.

http://wnu-ukraine.com/press/4/

    Als Erzähler des "Columbus Quest" fungierte der berühmte französische Schauspieler Gerard Depardieu, der in dem Film "1492 - Die Eroberung des Paradieses" die Rolle des Christoph Kolumbus gespielt hatte. Gerard unterstützte das Projekt der ukrainischen Seefahrer enthusiastisch: "Das Team von Equites ist wirklich wunderbar! Es ist kaum zu glauben, dass diese Menschen ihr Leben riskieren, ohne dafür Geld oder sonstige Vorteile zu wollen." Depardieu fügte hinzu: "Wenn das Team den Atlantik irgendwann noch einmal ohne Essen und Trinken überquert, möchte ich unbedingt dabei sein, um selbst zu erfahren, was es heisst, an seine Grenzen zu kommen.

    Die Equites-Teammitglieder Goltis, Kostyantyn Mohylnyk und Andrii Suprun nahmen den Film "ColumbusQuest" ursprünglich als Fernsehprojekt in Angriff. Das Projekt möchte die Fähigkeit eines Menschen aufzeigen, in Extremsituationen ohne Essen und Trinken zu überleben.

    Zur siebenköpfigen Crew gehörte auch Adrian van der Vaart, ein kanadischer Arzt, der sich während der Reise um die Teammitglieder kümmerte, Untersuchungen durchführte und Aufzeichnungen über den allgemeinen Gesundheitszustand der Crew führte. Nachdem er Goltis, der 14 Tage kein Wasser zu sich genommen hatte, untersucht hatte, war Adrian van der Vaart überrascht: "Das hat noch niemand geschafft! Das ist ein echter Rekord! Die medizinischen Fachbücher müssen neu geschrieben werden!" Nach 40 Tagen Fasten haben Goltis 20kg, Andrii Suprun 16,5kg und Kostantyn Mohylnyk 12kg ihres Gewichts verloren.

    Für den Oktober 2011 plant Equites ein weiteres riskantes Unternehmen: einen Non-Stop-Flug vom Nord- zum Südpol mit einer legendären, vor 60 Jahren erbauten Douglas DC-3.

    Der "Columbus Quest"-Film wurde im Rahmen des internationalen Filmfestivals der Ukraine "Molodist" vorgestellt.

ots Originaltext: Press Office of the President of Ukraine
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Weitere Informationen erhalten Sie von Natalia
Shulevska,+380633776645 news@wnu-ukraine.com, Projektleiterin bei
Worldwide NewsUkraine



Weitere Meldungen: Press Office of the President of Ukraine

Das könnte Sie auch interessieren: