SWISS EXCELLENCE FORUM

Swiss Ethics Award: Ausschreibung läuft bis 30. Nov. 2015

Luzern (ots) - Am 20. April 2016 verleiht das SWISS EXCELLENCE FORUM im KKL Luzern zum siebten Mal den Swiss Ethics Award. Ausgezeichnet werden Organisationen und Unternehmen für herausragende ethische Leistungen in der Wirtschaft.

Wer an den Schalthebeln der Wirtschaft sitzt, trägt eine besondere Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und der Umwelt. Eine zukunftsorientierte Marktwirtschaft braucht Unternehmen, die sich ethischen Grundprinzipien für eine nachhaltige Zukunft verpflichten. Deshalb honoriert der Swiss Ethics Award bemerkenswerte Projekte, welche neue Massstäbe für verantwortungsbewusstes wirtschaftliches Handeln und ganzheitliche Unternehmensführung setzen. Die Verleihung findet am 20. April 2016 im KKL Luzern im Rahmen der Schweizer Unternehmertagung statt (u.a. mit Roger De Weck und Prof. Dr. Dr. F.J. Radermacher).

Zur Teilnahme am Swiss Ethics Award angesprochen sind Organisationen und Unternehmen, die sich durch Ihre Leistungen im Markt durchsetzen müssen. Bewerbungen können bis am 30. Nov. 2015 eingereicht werden. Bestandteil der Bewerbung sind ein Kurzporträt der Organisation sowie Ausgangslage, Zielsetzung, Massnahmen und Nutzen des Projekts. Die Eingabe- und Bewertungskriterien sind auf der Website www.swiss-excellence-forum.ch ersichtlich.

Weiterführende Informationen:

www.swiss-excellence-forum.ch

Kontakt:

Ruth Buholzer, Leiterin Geschäftsstelle
SWISS EXCELLENCE FORUM
Tel. 041 229 30 40
r.buholzer@excellence-forum.ch
www.swiss-excellence-forum.ch



Weitere Meldungen: SWISS EXCELLENCE FORUM

Das könnte Sie auch interessieren: