Gigle Networks

Die Gigle Networks' GGL541 Lösung wurde ausgewählt für das Flaggschiff von MSI, den High-Definition (HD) Entertainment Networking Adapter

    REDWOOD CITY, Kalifornien und BARCELONA, Spanien und EDINBURGH, Schottland, August 24, 2010 (ots/PRNewswire) -- Gigle Networks (http://giglenetworks.com ), ein führender Entwickler von intelligenten Multi-PHY Schaltgeräten für drahtgebundene und drahtlose Entertainment-Grade Heim-Netzwerke, gab heute bekannt, dass MSI den GGL541 System-on-Chip Gigabit Intelligent Multi-PHY Switch der Gesellschaft für ihre Top-of-the-Line Heim-Netzwerk Lösung ausgewählt hat. Die GGL541 Lösung gibt dem ePower 1000 HD Adapter von MSI die nötige Bandbreite und Zuverlässigkeit, um HD Video Streaming im gesamten Heimbereich zu liefern, und dabei vollständig kompatibel mit anderen IEEE 1901 und HomePlug(R) AV Produkten zu sein.

      (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20091117/SF12837LOGO)
      (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20091117/SF12837LOGO)

    Der MSI ePower 1000 HD Adapter arbeitet auf dem HomePlug AV / IEEE 1901 Standard und nutzt zusätzlich die Mediaxtream(TM) Technologie von Gigle Networks, um die Leistung auf Gigabit-Datenraten zu erweitern. Mehrere Ethernet-fähige Rechen-oder Entertainment-Geräte können sich dabei Internet Verbindungen, Drucker und Dateien teilen, sowie für Online-Spiele und das Ansehen verschiedener HD Inhalte verwendet werden. All diese Möglichkeiten stehen gleichzeitig von verschiedenen Räumen im Haus aus zur Verfügung, wobei die bereits bestehenden Stromleitungen des Hauses verwendet werden.

    "Unser ePower 1000 HD Adapter bietet die notwendige Bandbreite bei geringer Latenz für HD-Video-Streaming mit extrem einfachem Netzwerk-Setup und Management", sagte Daniel Kiel, Product Manager, Communication & Peripherals bei MSI. "Wir sind langjähriger Anbieter von Power-Line Adapter-Lösungen und bieten nun eine völlig neue Art und Güte der Entertainment-Grade Power-Line Leistung mit der Multi-PHY Switching Technologie, die die Möglichkeiten der Homeplug Technologie erweitert, wobei sie immer noch vollständige Kompatibilität und Leistung bietet, indem sie standardisierte IEEE 1901 und HomePlug(R) AV Produkte nutzt."

    "Der ePower 1000 HD Adapter von MSI ist ein aufregendes neues Produkt und wir freuen uns, dass wir eine wichtige Rolle bei seiner Entwicklung gespielt haben", sagte Rick Walker, Director, EU Sales bei Gigle Networks. "MSI hat das GGL541 Chipset und unsere Mediaxtream Techologie verwendet, um eine Wireline Leistung im Gigabit-Bereich zu bieten, mit einer minimalen Latenz sowie einer hervorragenden Zuverlässigkeit und Leistungseffizienz. Kunden von MSI stecken den ePower 1000 HD Adapter einfach in irgendeine Steckdose und haben umgehend Zugriff auf die Klassenbeste Entertainment Netzwerkverbindung, die HD Videos in jeden Bereich ihres Zuhauses übertragen kann."

    Die voll integrierte GGL541 Lösung von Gigle Networks enthält eine Vielzahl an Funktionen, die entscheidend sind für die Optimierung der Netzwerk-Leistung und der Abdeckung in dem herausfordernden Signalumfeld eines Heims. Das GGL541 Chipset entspricht auch den Europäischen 2011 Code of Conduct Anforderungen an die Adapter Quality of Service (QoS), was die Video-Verteilung im ganzen Heim weiter optimiert, und enthält die Xtendnet(TM) Intelligent Switching Technologie von Gigle Networks, welche die Signale auf der Stromleitung ausgleicht und zur noch besseren Netzwerkabdeckung zeitlich anpasst.

    Für eine optimale Leistungseffizienz umfasst die GGL541 Lösung auch eine Standby Einstellung, welche den Stromverbrauch auf weniger als 1 Watt senkt, wenn das Gerät ausgeschaltet ist. Die GGL541 Lösung ist konform mit der europäischen Rahmenrichtlinie, die Öko-Design Anforderungen für Energieverbrauchende Geräte (Energy using Products (EuP)) vorgibt, einschliesslich aller aktiven und Standby Anforderungen für Adapter, wie sie von der EuP Lot 6 definiert werden.

    Über Gigle Networks: Plug into the Fun

    Gigle Networks bietet System­on-Chip (SoC) integrierte Schaltungen und komplette Systemlösungen für Multimedia-Heimnetzwerke, die Ethernet mit und ohne Kabel im ganzen Heim erweitern können - ohne dass hierzu neue Leitungen nötig wären. Ausgerichtet auf Anwendungen wie Internet Protocol Television (IPTV), Breitband TV (BBTV), Video on Demand (VoD), und Voice over IP (VoIP), bieten Produkte von Gigle Networks eine hervorragende Leistung, Abdeckung und Quality of Service (QoS), wenn man sie mit anderen Kommunikationstechnologien vergleicht, und sind so entworfen worden, dass sie sich einfach mit der Unterhaltungselektronik und den vernetzten Produkten des Kunden verbinden lassen. Gigle Networks ist ein starker Befürworter von Open Standards, Vorstandsmitglied der HomePlug Powerline Alliance, und aktiver Teilnehmer der IEEE 1901 Standards Versammlung und der ITU-T G.hn Wireline Standardization Initiative. Gigle Networks verfügt über Niederlassungen in Redwood City, Kalifornien, Barcelona, Spanien, und Edinburgh, UK.

    Über MSI

    Gegründet 1986, strebt MSI danach, verbesserte Technologie und innovative Produkte zu entwerfen und herzustellen, und dabei einen hervorragenden Kundenservice zu bieten. MSI hält sich an eine Firmenphilosophie, welche die "Preisgekrönte Produktqualität und den hervorragenden Kundenservice" betont. MSI ist spezialisiert auf die Konstruktion und Herstellung von Mainboards, Grafikkarten, Desktop-PCs, All-in-One-PCs, Produkten für die drahtlose Kommunikation und Notebook PCs. . Um mehr über alle Produktlinien von MSI zu erfahren, besuchen Sie bitte: us.msi.com.

      Kontakt:
      --------
      Andy Melder, Vice President Business Development, Gigle Networks
      +1-650-592-3810
      Andy.melder@giglenetworks.com
      Kelly Poffenberger, Senior Consultant, Magnet PR Group
      +1-714-553-9071
      Kellyp@magnetprgroup.com
      oder
      Carolyn Fromm, President, Magnet PR Group
      +1-949-651-9539
      Carolyn@magnetprgroup.com

ots Originaltext: Gigle Networks
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT:  Andy Melder, Vice President Business Development bei
GigleNetworks, +1-650-592-3810, Andy.melder@giglenetworks.com; oder
KellyPoffenberger, Senior Consultant, +1-714-553-9071,
Kellyp@magnetprgroup.com,oder Carolyn Fromm, President,
+1-949-651-9539, Carolyn@magnetprgroup.com,beide bei der Magnet PR
Group, für Gigle Networks



Weitere Meldungen: Gigle Networks

Das könnte Sie auch interessieren: