Milestone Systems

Milestone Systems erreicht starkes Wachstum für Einnahmen und Gewinn in 2013

Kopenhagen, Dänemark (ots/PRNewswire) - Der weltweit führende Anbieter von IP-Videomanagementsoftware meldete einen positiven Geschäftsbericht für 2013, der die Skalierbarkeit seines besonderen Open-Platform-Geschäftsmodells unterstreicht

Milestone Systems meldete Einkünfte in Höhe von 407 Millionen DKK (54,6 Millionen Euro) für 2013, ein Plus von 28 Prozent gegenüber 318 Millionen DKK (42,7 Millionen Euro) für 2012, womit es die insgesamt prognostizierte hohe Marktwachstumsrate von etwa 20 Prozent überbieten konnte. Dies ist die Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte: Die Einnahmen von Milestone Systems sind seit 2007 um nahezu 30 Prozent jährlich angewachsen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130916/639134 )

Das starke Einnahmenwachstum wurde ohne Beeinträchtigung der Rentabilität erreicht. Das Betriebsergebnis vor Abwertung und Abschreibung (EBITDA) stieg auf 90 Millionen DKK (12,1 Millionen Euro) an, eine Zunahme von 81 Prozent gegenüber den für 2012 gemeldeten 50 Millionen DKK (6,7 Millionen Euro). Aufgrund der Skalierbarkeit seines Geschäftsbetriebs stieg die EBITDA-Marge von 15,6 Prozent aus 2012 auf 22,1 Prozent an, und die Nettoeinkünfte betrugen 34 Millionen DKK (4,6 Millionen Euro) gegenüber 10 Millionen DKK (1,3 Millionen Euro) für 2012.

Dieser Anstieg der Einnahmen ging auf eine gute Performance in allen Regionen und verbesserte Effizienz mit allen Vertriebskanalpartnern zurück, die die Milestone-Videomanagementsoftware verkaufen und installieren. In 2013 gab es auch ein solides Wachstum der Anzahl von Lösungspartnern, die Drittintegrationen für die Milestone-Open-Platform entwickeln. Dieser Anstieg des Gewinns ist das Ergebnis der Milestone-Strategie, wobei sich in der gesamten Kostenbasis eine Hebelwirkung bemerkbar macht.

"Wir sind sehr stolz auf diese Ergebnisse. Sie zeigen deutlich unsere Fähigkeit, ein solides Bruttoeinnahmenwachstum zu erreichen und zugleich die Rentabilität zu verbessern, was die Skalierbarkeit unseres besonderen Open-Platform-Geschäftsmodells unterstreicht. Wir profitieren von der Stärke der Marke Milestone, indem wir ihre Reichweite innerhalb unseres weitläufigen Partnersystems weiter ausbauen", sagte Lars Thinggaard, President und CEO, Milestone Systems.

2013 investierte Milestone ausserdem 61 Millionen DKK (8,2 Millionen Euro) in Forschung und Entwicklung (F&E), die als Hauptpriorität kapitalisiert wurden; dies unterstützt das ehrgeizige Streben des Unternehmens, ein Innovator und Technologieführer von Weltrang zu sein und den Übergang von analoger auf IP-basierte Videoüberwachung voranzutreiben.

"Wir befinden uns an einem entscheidenden Punkt im Übergang von analoger auf IP-basierte Videoüberwachung, und wir glauben, dass Open-Platform-Videomanagementsoftware den Schlüssel in dieser Entwicklung bildet. Kombiniert mit den Marktchancen jenseits der Überwachung, also in der Ausbildung, Gesundheitsversorgung und Geschäftsanalyse, bin ich mir sicher, dass wir unser Unternehmen erfolgreich werden weiterentwickeln können", sagte Lars Thinggaard.

Branchenanalysten erwarten ein fortgesetztes Wachstum des Videoüberwachungsmarktes. Entsprechend will Milestone Systems seine globale Marktführungsposition weiter stärken, indem das Unternehmen sein leistungsfähiges Portfolio innovativer Überwachungsangebote über sein internationales Netz aus Vertriebspartnern, Kameraanbietern und Technologie- und Lösungspartnern erweitert.

Milestone Systems: 1. Januar - 31. Dezember 2013

(Millionen DKK und EUR ) 2013 2012 Änderung

DKK 407 M / DKK 318 M / 28 %

Einnahmen EUR 54,6 M EUR 42,7 M

DKK 90 M / DKK 50 M / 81 %

EBITDA EUR 12,1 M EUR 6,7 M

EBITDA Marge 22,1 % 15,6 % + 6,5 %-Punkte

DKK 34 M / DKK 10 M / 240 %

Nettoeinkünfte EUR 4,6 M EUR 1,3 M

Durchschnittliche Mitarbeiterzahl 389 351 11 %

Download: Bilder von Milestone Systems-CEO Lars Thinggaard, das Milestone Systems-Logo und die Jahresergebnistabelle im Grafikformat [http://download.milestonesys.com/PR/Milestone-AR-2014]

Informationen zu Milestone Systems

Milestone Systems wurde 1998 gegründet und ist laut IHS Research ein global führendes Unternehmen im Bereich von Open-Platform-IP-Videomanagementsoftware. Die Technologie bietet leistungsfähige Überwachung, die sich leicht verwalten lässt, zuverlässig ist und sich bereits in Tausenden von Kundeninstallationen rund um die Welt bewährt hat. Mit Unterstützung für die breiteste Auswahl von Netzwerk-Hardware und Integration in andere Systeme bietet Milestone hochwertige Lösungen, um Unternehmen videofähig zu machen - zum Verwalten von Risiken, Schützen von Menschen und Vermögen, Optimieren von Prozessen und Reduzieren von Kosten. Milestone-Software wird über Partner in 130 Ländern vertrieben; global wurden bereits über 100.000 Systeme damit eingerichtet. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.milestonesys.com.


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20130916/639134
 

Kontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Karl Erik
Traberg, Leiter Unternehmenskommunikation und Entwicklung, Tel.:
+45-25142744, E-Mail: ket@milestone.dk


Das könnte Sie auch interessieren: