Wolle Schweiz

Öffentliches Stricken am 13. Juni in der ganzen Schweiz: Für die Rettung von Kinderleben

    Aarau (ots) - Der weltweite Tag des öffentlichen Strickens am 13. Juni 2003 steht dieses Jahr ganz im Zeichen der Hilfe für Kinder. WOLLE SCHWEIZ unterstützt die Aktion "Eine Mütze voll Leben". Gemeinsam stricken an diesem Tag Freiwillige öffentlich an mehreren Orten Käpplis für Kinder und retten so Leben.

    Stricken ist eine leicht zu lernende Kunst, die einfach Spass macht - und sogar Leben retten kann. "Eine Mütze voller Leben" heisst in diesem Jahr das Motto für den internationalen "Tag des öffentlichen Strickens". Die Initiative Handarbeit, die Organisation Save the Children und Wolle Schweiz/BWT haben sich gemeinsam das Ziel gesetzt, dass am 13. Juni 30'000 Mützen für Neugeborene in Ländern wie Afghanistan, Ruanda, oder Bangladesh gestrickt werden.

    Da Babys die meiste Wärme über den Kopf verlieren, ist es auch in südlichen Ländern wichtig, den Kopf zu schützen. Eine Babymütze kann - in Kombination mit anderen Mitteln wie Impfungen und besserer Hygiene - schwere Krankheiten verhindern und vielen Kindern eine Chance zum Überleben geben.

    Der "Tag des öffentlichen Strickens" startete 2005 in den USA. Die begeisterte Strickerin Daniell Landes brachte damals erstmals Gleichgesinnte zusammen, um zu zeigen, wie kommunikativ Stricken sein kann. Schnell wurde daraus der "World wide knit in public-day" - kurz WWKIP-Day. Auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz beteiligen sich von Jahr zu Jahr mehr Handarbeits-Fans am inzwischen grössten weltweiten Event für StrickerInnen. Gemeinsam mit den Nadeln geklappert wird jeweils am zweiten Samstag im Juni - in diesem Jahr also am 13. Juni. An welchen Orten öffentlich gestrickt wird und was alles auf dem Programm steht, zeigt ein Blick ins Internet: Unter www.wolle-schweiz.ch und www.initiative-handarbeit.de wird der Veranstaltungskalender laufend aktualisiert. Die weltweiten Veranstaltungsorte sind unter www.wwkipday.com zu finden.

ots Originaltext: Wolle Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Beatrix Peter
Präsidentin Wolle Schweiz
Tel:      +41/62/824'66'11
Mobile: +41/79/318'69'74
E-Mail: bpeter@mode-wolle.ch



Weitere Meldungen: Wolle Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: