Hypo-Alpe-Adria-Bank International AG

EANS-Adhoc: Entfall Kuponzahlungen Ergänzungskapital

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

31.03.2011

Die Hypo Alpe-Adria-Bank AG gibt bekannt, dass mangels Jahresüberschuss für das Geschäftsjahr 2010 auf u.a. Ergänzungskapitalanleihen bis auf weiteres keine Zinsen ausbezahlt werden.

Weitere Informationen zur Hypo Alpe-Adria-Bank AG finden Sie auf der Homepage des Unternehmens unter www.hypo-alpe-adria.at.

Ergänzende Angaben:

Emittent HYPO ALPE-ADRIA-BANK AG Domgasse 5 A-9020 Klagenfurt

Branche Banken

ISIN AT0000A053D5, AT0000355300

Sprache Deutsch

Börsen Amtlicher Handel und Geregelter Freiverkehr der Wiener Börse

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Kontakt:

Rückfragehinweis für Medien
Hypo Alpe-Adria-Bank International AG
Pressesprecher: Mag. Dominic Köfner, CIRO
Telefon: +43 (0)50202-2050
dominic.koefner@hypo-alpe-adria.com

Rückfragehinweis für Kapitalmarkt
Hypo Alpe-Adria-Bank International AG
Leiter Investor Relations: Dr. Valentin Unterkircher
Telefon: +43 (0)50202-2841
valentin.unterkircher@hypo-alpe-adria.com

Branche: Banken
ISIN:
WKN:
Börsen: Wien / Geregelter Freiverkehr



Weitere Meldungen: Hypo-Alpe-Adria-Bank International AG

Das könnte Sie auch interessieren: