Gruner+Jahr, P.M. History

Fortsetzung der Erfolgsserie "Special": P.M. HISTORY bringt Sonderheft zur Völkerwanderung

    München (ots) - P.M. HISTORY Special " Sturm über Europa - Völkerwanderung: Die Welt der Germanen und Nibelungen" ab 4. Juni im Handel

    1. Juni 2010 - Am Freitag, 4. Juni, bringt P.M. HISTORY erneut ein monothematisches Sonderheft auf den Markt und führt damit den Erfolg der bisherigen Specials fort. P.M. HISTORY Special "Sturm über Europa - Völkerwanderung: Die Welt der Germanen und Nibelungen" erscheint in einer Druckauflage von 130.000 Exemplaren zu einem Copypreis von 5,90 Euro. Bereits die vorherigen Sonderhefte "850 Jahre München" (2008) und "Im Reich der Kelten und Germanen - 2000 Jahre Schlacht im Teutoburger Wald" (2009) haben die Verkaufserwartungen übertroffen.

    Inhaltlich knüpft das neue Special an seinen Vorgänger an und beleuchtet, was nach der Varusschlacht in Germanien geschah. Im Mittelpunkt steht dabei die Auseinandersetzung mit der Völkerwanderung germanischer Stämme, die das Römische Reich über Jahre hinweg bekämpften und schließlich dessen Untergang erwirkten. Wer waren diese Völker? Wie sah das Land aus, in dem sie kämpften? Welche Zukunft erhofften sie sich? Und was ist - außer Schätzen und anderen archäologischen Funden - von ihnen geblieben? Diese und weitere Fragen beantwortet das neue P.M. HISTORY Special wissenschaftlich fundiert und basierend auf neuester Forschung.

    Ein weiterer Schwerpunkt ist die Nibelungensage, die ihren Ursprung in der Zeit der Völkerwanderung hat und noch heute symbolisch an diese erinnert. Neben ausführlichen Features präsentiert P.M. HISTORY Special auch ein exklusives Interview mit Katharina Wagner, Regisseurin, künstlerischer Leiterin und Geschäftsführerin der Bayreuther Festspiele. Sie spricht über die Wagner-Opern, moderne Inszenierungen und das Programm der Bayreuther Festspielsaison 2010. Ergänzt wird das Magazin durch einen achtseitigen Guide, der zahlreiche Tipps zu aktuellen Events, Museen, Ausstellungen und Ausgrabungsstätten enthält.

    "Wir freuen uns, unseren Lesern mit diesem neuen Sonderheft zu 'Germanen und Nibelungen' eine der spannendsten Epochen der Weltgeschichte zu präsentieren, Licht in eine vermeintlich dunkle Epoche an der Schnittstelle von Antike und Mittelalter zu bringen. Eine Zeit, in der die Fundamente des heutigen Europas gelegt wurden", so Dr. Sascha Priester, Redaktionsleiter P.M. HISTORY. "Die zwei ersten Specials haben unsere Verkaufserwartungen übertroffen. Dieser Erfolg hat gezeigt, dass wir auf die richtigen Themen setzen und unsere Stammleser ebenso wie neue Leser mit einem monothematischen Heft mit regionalem Bezug begeistern."

    P.M. HISTORY Special "Sturm über Europa - Völkerwanderung: Die Welt der Germanen und Nibelungen" umfasst 112 Seiten in hochwertiger Verarbeitung mit UV-Lack-Umschlag. Das Sonderheft ist im Bahnhofsbuchhandel und Pressefachhandel erhältlich sowie in ausgewählten Museumsshops und Veranstaltungsstätten. Das neue Sonderheft wird mit Anzeigen in Titeln der P.M.-Gruppe und aufmerksamkeitsstarken PoS-Maßnahmen begleitet.

Pressekontakt: Simone Lönker Kommunikation/PR G+J Frauen/Familie/People Gruner+Jahr AG & Co KG Tel: 040/3703-2455; Fax: 040/3703-5703 E-Mail: loenker.simone@guj.de



Das könnte Sie auch interessieren: